(19196) 609 Data Analytics


6926812 SIMAP - 21.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT
Beschaffungsstelle/Organisator
Bundesamt für Bauten und Logistik BBL
Fellerstrasse 21
3003 Bern
Schweiz
Telefon: +41 58 465 50 03
Fax:
E-Mail: beschaffung.wto@bbl.admin.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Bund (Zentrale Bundesverwaltung)
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
(19196) 609 Data Analytics
Los-Nr: 4
Kurze Beschreibung: Data Analytics Engineering - Operation Engineer (3 Zuschläge)
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: 22
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 72590000 - Computer-Fachdienste
CPV: 72260000 - Dienstleistungen in Verbindung mit Software
CPV: 72000000 - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
CPV: 79620000 - Überlassung von Personal einschließlich Zeitarbeitskräfte
CPV: 72316000 - Datenanalyse
CPV: 72310000 - Datenverarbeitung
CPV: 72312100 - Datenaufbereitung
CPV: 72314000 - Datenerhebung und -zusammentragung
CPV: 72319000 - Datenbereitstellung

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
ZK 01: DevOps Gewichtung 1600 Punkte
ZK 02: Continuous Integration, Continuous Deployment und Testautomatisierung Gewichtung 1400 Punkte
ZK 03: Data Analytics Plattform Gewichtung 1400 Punkte
ZK 04: Container Plattform und PaaS Gewichtung 600 Punkte
ZK 05: ITIL® Gewichtung 500 Punkte
ZK 06: Know-how-Erhalt und -übergabe Gewichtung 500 Punkte
ZK 07: Preis: Maximaler Stundenansatz Gewichtung 4000 Punkte
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Scigility Switzerland AG, Europaallee 41, 8004 Zürich, Schweiz
Preis: CHF 5'000'000.00
Bemerkung: Maximales optionales Beschaffungsvolumen (siehe Ziffer 4.4)
Name: Innovation Process Technology AG, Poststrasse 14, 6300 Zug, Schweiz
Preis: CHF 5'000'000.00
Bemerkung: Maximales optionales Beschaffungsvolumen (siehe Ziffer 4.4)
Name: Sqooba (Schweiz) AG, Effingerstrasse 47, 3008 Bern, Schweiz
Preis: CHF 5'000'000.00
Bemerkung: Maximales optionales Beschaffungsvolumen (siehe Ziffer 4.4)
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Den Zuschlag für Los 4 erhalten folgende 3 Firmen:
Scigility Switzerland AG: Die Zuschlagsempfängerin überzeugte hinsichtlich der qualitativen Anforderungen in sämtlichen Bereichen und erreichte die Maximalpunktzahl. Preislich befindet sich das Angebot im mittleren Preissegment.
Sqooba (Schweiz) AG: Die Zuschlagsempfängerin überzeugte hinsichtlich der qualitativen Anforderungen in fast sämtlichen Bereichen und erzielte eine sehr hohe Punktzahl. Preislich befindet sich das Angebot im unteren Preissegment.
Innovation Process Technology AG: Die Zuschlagsempfängerin überzeugte hinsichtlich der qualitativen Anforderungen in fast sämtlichen Bereichen und erzielte eine sehr hohe Punktzahl. Preislich befindet sich das Angebot im mittleren Preissegment.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 04.12.2019
im Publikationsorgan: www.simap.ch
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 10.07.2020
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 8
4.4 Sonstige Angaben
Die Ausschreibung erfolgt ohne Mindestabnahmemenge. Es wird höchstens das in der Ausschreibung publizierte maximale Beschaffungsvolumen von CHF 5'000'000.00 abgerufen.

Die Zuschlagsempfänger haben folgende Stundensätze offeriert:
Minimal CHF 175.00 / Maximal CHF 185.00

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.