4 Normalautobusse 12m mit Optionen für 20 weitere Fahrzeuge


4047129 SIMAP - 31.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Verkehrsbetriebe Luzern AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Verkehrsbetriebe Luzern AG
Christian Zumsteg
Tribschenstrasse 65
6002 Luzern
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: christian.zumsteg@vbl.ch
URL: www.vbl.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Verkehrsbetriebe Luzern AG
"Angebot Normalautobusse"
Christian Zumsteg
Tribschenstrasse 65
6002 Luzern
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: christian.zumsteg@vbl.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
28.04.2014
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 12.05.2014
Uhrzeit: 15:00
Formvorschriften: Die Angebote sind verschlossen mit dem gut sichtbaren Vermerk "NICHT ÖFFNEN" in Papierform (hard copy) in 2-facher Ausfertigung und auf CD-Rom/USB-Stick (elektronische Fassung) per Post einzureichen.
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
4 Normalautobusse 12m mit Optionen für 20 weitere Fahrzeuge
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34121100 - Busse für den öffentlichen Verkehr
CPV: 34121400 - Niederflurbusse
CPV: 34121000 - Busse
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Die Beschaffung beinhaltet die Lieferung von vier Niederflur Stadtautobussen für das Liniennetz der Verkehrsbetriebe Luzern AG (Lieferung 2014).
Weiter enthält der Auftrag Optionen für:
zwei Fahrzeuge Lieferung 2015
zwei Fahrzeuge Lieferung 2016
sechs Fahrzeuge Lieferung 2017
zehn Fahrzeuge Lieferung 2018
2.6 Ort der Lieferung
Luzern
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: gemäss Ausschreibungsunterlagen

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Während der Angebotsphase werden auf dem Liniennetz der Verkehrsbetriebe Luzern AG Test- und Erprobungsfahrten mit konstruktiv-typengleichen Fahrzeugen durchgeführt. Die Teilnahme an den Test- und Erprobungsfahrten im Umfang von einem Tag ist für den Anbieter zwingende Voraussetzung für die Teilnahme.
3.3 Zahlungsbedingungen
Festpreis in Schweizer Franken für die Fahrzeuglieferungen 2014 und 2015. Franko- und zollfreie Lieferung nach Luzern. Anwendung Gleitpreisformel für Lieferungen ab 2016. Franko- und zollfreie Lieferung nach Luzern.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
EK1: Nachweis bezüglich erfolgreicher Lieferung und Inbetriebsetzung von Niederflur-Stadtautobussen mit Abgas-Emission Euro 6.
EK2: Absolvierung der Test- und Erprobungsfahrten in Luzern.
EK3: Angebot als Generalunternehmer.
EK4: Gewährleistung einer zuverlässigen, marktgängigen Produktebetreuung und Ersatzteilversorgung (After-Sales) am Standort Luzern.
EK5: Einhaltung der branchenüblichen Qualitäts-, Sicherheits- und Arbeitsbedingungen.
EK6: Sämtliche Dokumentationen in deutscher Sprache.
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 25.04.2014
Kosten: CHF 500.00
Zahlungsbedingungen: Die Schutzgebühr ist vor Bezug der Ausschreibungsunterlagen einzuzahlen. Die geleistete Schutzgebühr wird bei Abschluss des Verfahrens zurückerstattet, sofern ein gültiges und komplettes Angebot eingereicht worden ist.
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
3 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Verkehrsbetriebe Luzern AG
Christian Zumsteg
Tribschenstrasse 65
6002 Luzern
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: christian.zumsteg@vbl.ch
URL: www.vbl.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Schutzgebühr von CHF 500.00 ist mit dem Vermerk 'Beschaffung Normalautobusse' auf folgendes Bankkonto zu überweisen:
Luzerner Kantonalbank
6002 Luzern
zu Gunsten:
CH33 0077 8010 0553 9321 0
Verkehrsbetriebe Luzern AG
Tribschenstrasse 65
6002 Luzern
Die Ausschreibungsunterlagen werden nur gegen Eingang des Zahlungsnachweises und unter Bestätigung, sämtliche Dokumente vertraulich zu behandeln, zugestellt.

4. Andere Informationen
4.2 Geschäftsbedingungen
Gemäss Vertragsvorlage in den Ausschreibungsunterlagen
4.3 Verhandlungen
Über den Preis werden keine Verhandlungen geführt. Technische Verhandlungen bleiben vorbehalten (§ 15 Abs. 3 ÖBG).
4.5 Sonstige Angaben
-Die Erarbeitung der Angebote wird nicht vergütet. Die Angebotsunterlagen werden nicht zurückgegeben.
-Angebote können nur in deutscher Sprache eingereicht werden.
-Die Anbieter haben ein Zustelldomizil in der Schweiz zu bezeichnen.
-Die Verkehrsbetriebe Luzern AG behält sich vor, die Anbieter zur technischen Bereinigung der Angebote einzuladen.
-Die Verkehrsbetriebe Luzern AG behält sich vor, die Anbieter zur Plausibilisierung der Eignung und der Bewertung der Angebote zu Präsentationen einzuladen.
-Die Verkehrsbetriebe Luzern AG behält sich vor, das Verfahren bei einer ungenügenden Anzahl an Offerten, die einen wirksamen Wettbewerb nicht zulassen, abzubrechen.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
-www.simap.ch
-Luzerner Kantonsblatt
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation beim Kantonsgericht des Kantons Luzern schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerde hat einen Antrag, dessen Begründung sowie Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten und ist im Doppel einzureichen. Die angefochtene Ausschreibung und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.