Amélioration du réseau routier et souterrain à l'Avenue de la Gare


3081269 SIMAP - 29.11.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Commune de Lucens
Beschaffungsstelle/Organisator
Bosson SA
Rue Grenade 30
1510 Moudon
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: info@bosson-ingenieurs.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
15.12.2011
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 06.01.2012
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Les offres reçues après le délai seront exclues de la procédure d'adjudication.<>
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Amélioration du réseau routier et souterrain à l'Avenue de la Gare
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten.
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Réalisation de collecteurs d'eaux usées et d'eaux claires.
Réfection de la chaussée et de son coffre, surface = 3'750 m2.
2.6 Ort der Ausführung
Avenue de la gare à Lucens.
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.02.2012 und Ende 16.11.2012
Bemerkungen: Le planning doit être tenu et fera partie intégrante du contrat.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Ne seront retenues que les offres complètes, arrivées dans les délais, signées par tous les membres et émanant de soumissionnaires qui respectent les usages locaux et paient les charges sociales conventionnelles.
3.5 Bietergemeinschaften
Admise. Tous les membres doivent respecter les conditions.
3.6 Subunternehmer
Conformément aux critères cités dans le dossier.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Seuls les soumissionnaires établis en Suisse peuvent participer.
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine<>
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.2 Geschäftsbedingungen
Conditions générales et particulières sontmentionnées dans le dossier.
4.3 Verhandlungen
Pas admises.
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l'objet d'un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, déposé dans les dix jours dès la publication ; il doit être signé et indiquer les conclusions et motifs du recours. La décision attaquée est jointe au recours.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.