Anbau und Aufstockung auf dem Werkareal der EKZ in Dietikon


1863416 SIMAP - 11.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Elektrizitätswerke des Kantons Zürich 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   EKZ / Unirenova
- Ansprechperson   Herr R. Baron, Unirenova
- Adresse   Hagenholzstrasse 60
- Postleitzahl   8050
- Ort   Zürich
- Land   Schweiz
- Telefon (Ansprechperson)   +41 44 305 24 64
- E-mail (Ansprechperson)   roland.baron@steiner.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Anbau und Aufstockung auf dem Werkareal der EKZ in Dietikon
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   EKZ Werkareal Dietikon, Erweiterung Bau 2
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    BKP 213 Montagebau in Stahl
2.6 Ausführungsort   EKZ Werkareal, Überlandstrasse 2, 8953 Dietikon
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   in Etappen:
Mai 2009 / Dezember 2009 / Februar bis März 2010
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.