AO Projet de refonte de GDD/GDC


5054939 SIMAP - 15.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
DSI - Centre de compétences achats & contrats
Beschaffungsstelle/Organisator
Etat de Vaud
Direction des systèmes d'information
Gérard Neuhaus
Av. de Longemalle 1
1020 Renens
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: achats-contrats@vd.ch
URL: www.vd.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
03.08.2016
Bemerkungen: Dans le cadre de cet appel d'offres, il est prévu deux sessions de questions-réponses.
1ère session : délai d'envoi au 03.08.16 - délai de réponse au 18.08.16
2ème session : délai d'envoi au 25.08.16 - délai de réponse au 08.09.16
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 03.10.2016
Uhrzeit: 12:00
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
EMPTY
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
AO Projet de refonte de GDD/GDC
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48900000 - Diverse Softwarepakete und Computersysteme
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Refonte des applications GDD et GDC.
Intégration de la solution dans le SI justice.
Migration technique des données.
Mise en œuvre de la nouvelle solution.
Transfert de connaissance et formation des utilisateurs et des équipes informatiques.
Collaborer au déploiement de la solution et à la mise en place de l'organisation du support.
Assurer la maintenance de la solution.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Lausanne et environs
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Bemerkungen: Sera défini au démarrage du projet

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.3 Zahlungsbedingungen
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.4 Einzubeziehende Kosten
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.5 Bietergemeinschaft
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.6 Subunternehmer
Voir document "Conditions de forme et de participation"
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Prix total de l'offre Gewichtung 24%
 Organisation pour l'exécution du marché Gewichtung 30%
 Qualité fonctionnelle et technique Gewichtung 33%
 Organisation de base du soumissionnaire Gewichtung 7%
 Références du soumissionnaire Gewichtung 6%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 30.09.2016
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
12 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 15.07.2016 bis 30.09.2016
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
Voir document "Conditions de forme et de participation"
4.2 Geschäftsbedingungen
Voir document "Conditions générales"
4.3 Verhandlungen
Voir document "Conditions de forme et de participation"
4.4 Verfahrensgrundsätze
Voir document "Conditions de forme et de participation"
4.5 Sonstige Angaben
Voir document "Conditions de forme et de participation"
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l'objet d'un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, déposé dans les dix jours dès la publication ; il doit être signé et indiquer les conclusions et motifs du recours. La décision attaquée est jointe au recours.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.