Appel d'offre Restauration EPFL phase 1 Lot 2


6928424 SIMAP - 22.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Nicht vorhanden
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Service Restauration et Commerce
Beschaffungsstelle/Organisator
EPFL - Ecole Polytechnique Fédéral Lausanne
Bruno Rossignol
Bâtiment BS 226 - Station 4
1015 Lausanne
Schweiz
Telefon: +41 21 693 42 74
Fax:
E-Mail: bruno.rossignol@epfl.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
19.10.2020
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 09.11.2020
Uhrzeit: 16:00
1.5 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Nicht vorhanden
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
EMPTY
Dienstleistungskategorie CPC: [17] Gaststätten und Beherbergungsgewerbe
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Appel d'offre Restauration EPFL phase 1 Lot 2
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 55500000 - Kantinen- und Verpflegungsdienste
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Prestations de restauration collective
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Campus EPFL, lausanne 1015
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.03.2021 und Ende 28.02.2025
Bemerkungen: Reconductible 12 mois

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Selon document de l'appel d'offres.
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Selon document de l'appel d'offres.
3.3 Zahlungsbedingungen
Selon document de l'appel d'offres.
3.4 Einzubeziehende Kosten
Selon document de l'appel d'offres.
3.5 Bietergemeinschaft
Selon document de l'appel d'offres.
3.6 Subunternehmer
Selon document de l'appel d'offres.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
Zahlungsbedingungen: Selon document de l'appel d'offres.
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 22.07.2020
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
aucun/e
4.2 Geschäftsbedingungen
Selon document de l'appel d'offres.
4.3 Verhandlungen
demeurent réservées
4.4 Verfahrensgrundsätze
Le pouvoir adjudicateur adjuge des marchés publics pour des prestations en Suisse uniquement à des adjudicataires qui garantissent le respect des dispositions sur la protection des travailleurs, les conditions de travail et l'égalité de salaire entre hommes et femmes.
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Aucune voies de recours n'est possible.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.