ARA Obersee, Photovoltaikanlage


3096430 Amtsblatt SZ - 09.12.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SZ)
- Auftragsart:  keine Angaben
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


Auftraggeber:
AVO Abwasserverband Obersee, c/o Gemeindeverwaltung Schmerikon, zuhanden Felix Brunschwiler, Postfach, 8716 Schmerikon.
Angebote sind an obige Adresse zu schicken.

Gewünschter Termin für schriftliche Fragen:
19. Dezember 2011.

Frist für die Einreichung des Angebotes:
Die Angebote müssen am 16. Januar 2012, 09.00 Uhr, auf der ARA Obersee, Grynau, 8716 Schmerikon, sein.

Verfahrensart:
offenes Verfahren.

Gemäss GATT/WTO-Abkommen respektive Staatsvertrag:
ja.

Art des Bauauftrages:
Ausführung.

Projekttitel der Beschaffung:
ARA Obersee, Photovoltaikanlage.

Aktenzeichen/Projektnummer:
Photovoltaikanlage.

Gemeinschaftsvokabular:
CPV 31000000, elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel, Beleuchtung.

Detaillierter Projektbeschrieb:
Erstellen von Photovoltaikanlagen auf Flachdächern.

Fläche der Flachdächer:
circa 1000 m2.

Ort der Ausführung:
Abwasserreinigungsanlage Obersee, 8716 Schmerikon.

Aufteilung in Lose:
nein.

Werden Varianten zugelassen:
nein.

Werden Teilangebote zugelassen:
nein.

Ausführungstermin:
Beginn 2. April 2012 und Ende 4. März 2013. Ausführung in Etappen.

Generelle Teilnahmebedingungen:
gemäss Eignungskriterien und Ausschreibungsunterlagen.

Kautionen/Sicherheiten:
gemäss Ausschreibungsunterlagen.

Zahlungsbedingungen:
gemäss Ausschreibungsunterlagen.

Einzubeziehende Kosten:
gemäss Ausschreibungsunterlagen.

Eignungskriterien Bonität:
Selbstdeklaration gemäss Formular im Leistungsverzeichnis,
dass sich der Anbieter in keinem Konkurs- oder Nachlassverfahren befindet und alle Steuern und Sozialabgaben bezahlt hat.

Referenzen der anbietenden Firma:
mindestens fünf Referenzangaben von in den letzten fünf Jahren ausgeführten Photovoltaikanlagen in der Schweiz, mindestens eine Referenzangaben von ausgeführten Photovoltaikanlage auf Flachdach aufgeständert.
Fachkompetenz: nachgewiesene Fachkompetenz des Gesamtprojektleiters (mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Planung und Realisierung von Photovoltaikanlagen).

Geforderte Nachweise:
aufgrund der Unterlagen.

Zuschlagskriterien:
Preis/Angebot Gewichtung 50%, technische Bewertung Gewichtung 50%.

Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen:
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis 16. Dezember 2011.

Kosten:
keine.

Sprachen für Angebote:
Deutsch.

Gültigkeit des Angebotes:
drei Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote.

Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen:
HOLINGER AG, zuhanden Harald Bégue/
Kurt Etter, Mellingerstrasse 207, 5405 Baden, E-Mail: harald.begue@holinger.com.
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar vom 12. bis 19. Dezember 2011.

Sprache der Ausschreibungsunterlagen:
Deutsch.

Verhandlungen:
Technische Bereinigungen bleiben vorbehalten. Es werden keine Abgebotsrunden durchgeführt.

Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons St. Gallen, Spisergasse 41, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Appels d’offres (résumé)

Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur:
AVO Abwasserverband Obersee, c/o Gemeindeverwaltung Schmerikon, à l‘attention de Felix Brunschwiler, Postfach, 8716 Schmerikon, Suisse.

Obtention du dossier d´appel d´offres:
AVO Abwasserverband Obersee, Postfach, 8716 Schmerikon, Suisse.

Titre du projet du marché:
ARA Obersee, Photovoltaikanlage.

Description détaillée du projet:
Ausführung diverser Photovoltaikanlagen, circa 1000 m2.

Vocabulaire commun des marchés publics:
CPV 31000000, machines, appareils, équipements et consommables électriques; éclairage.

Délai de clôture pour le dépôt des offres:
16 janvier 2012, 09.00 h.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.