Arbeitsplatz und- Sitzungszimmermobiliar


3786349 SIMAP - 16.08.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Selektives Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Politische Gemeinde Volketswil, vertreten durch den Gemeinderat,
Beschaffungsstelle/Organisator
Liegenschaftenabteilung
Zentralstrasse 20b
8604 Volketswil
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL: www.volketswil.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Politische Gemeinde Volketswil
Vertreten durch Liegenschaftenabteilung
Zentralstrasse 20b
8604 Volketswil
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 02.09.2013
Uhrzeit: 15:00
Formvorschriften: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel)
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Arbeitsplatz und- Sitzungszimmermobiliar
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 39000000 - Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Neubau Gemeindehaus mit Dorfplatz, Gemeinde Volkestwil
Die Gemeinde Volketswil liegt im oberen Glatttal im Kanton Zürich.
Im Rahmen der Gebietsentwicklung wurde ein Teil der Landreserven für die Realisierung eines neuen Gemeindehauses ausgeschieden. Dadurch können die heute auf mehrere Liegenschaften verteilten Verwaltungsabteilungen in einem Neubau konzentriert werden.
Es werden 3 Standorte und Nebenstandorte im neuen Gemeindehaus zusammengeführt.
Total werden 110-120 Hauptarbeitsplätze und ca. 20-30 Nebenarbeitsplätzen für ca. 110-120 Person umgezogen.
Ca. 50% der Arbeitsplätze werden mit neuem Mobiliar ausgestattet und 50% des Bestandsmobiliars wird wieder eingesetzt.
Es wird Arbeitsplatzmobiliar inkl. Spezialarbeitsplätze und Zubehörteile und Sitzungszimmermobiliar ausgeschrieben.
Eine Übersicht von dem bestehenden Mobiliar ist dem Teilnahmeantrag beigefügt:
Das zu offerierenden Neumobiliar muss konzeptionell mit dem bestehenden Mobiliartyp in Funktion, Farne und äusserem Erscheinungsbild kompatibel sein
2.6 Ort der Lieferung
Volketswil
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: Die Anliferung ist im März/April 2014 geplant.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
gemäss Teilnahmeantragunterlagen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 16.08.2013 bis 02.09.2013
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Keine
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.