Architekten- und Bauleitungsmandat für An-, Umbau und Renovation des Pflegeheimes


5116328 Amtsblatt VS - 09.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt VS)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  nein


Die Stiftung St. Josef, Oberwalliser Alters-, Pflege-und Behindertenheim, 3952 Susten schreibt für An- / Umbau und Renovation des Oberwalliser Alters-, Pflege-und Behindertenheimes nachfolgendes Architekturmandat aus:

Auftraggeber: Stiftung St. Josef, Oberwalliser Alters-, Pflege-und Behindertenheim,
St. Josef-Allee 40, 3952 Susten

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Vergabetyp: Dienstleistungen

Umfang der Vergabe: Architekten- und Bauleitungsmandat für An-, Umbau und Renovation des Pflegeheimes

SIA 102 (2014) Art.4 (4.41 / 4.51 / 4.52 / 4.53 )

Offertunterlagen: BKP 291 - Architekt

Ausführungstermin: Vergabe: Herbst 2016

Planungsbeginn: Winter 2016

Ausführung: 2017 - 2019

Sprache des Verfahrens: Deutsch

Anforderungen/Garantien: Gemäss den Bedingungen, welche in den Ausschreibungsunterlagen aufgeführt sind.

Angebotsunterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen können schriftlich beim Auftraggeber bis am 23.September 2016 bestellt werden.

Auskünfte: Es werden nur schriftliche Fragen akzeptiert. Anfragen werde bis am 20. September 2016 per E-Mail an folgender Adresse entgegengenommen: info@stjosef-susten.ch

Einreichung der Angebote: Die Angebote sind eingeschrieben per A-Post bis am Freitag, den
30. September 2016 versehen mit der Aufschrift «BKP 291 Architekt-St. Josefheim (nicht öffnen)» an den Auftraggeber zu senden.

Teilangebote: Teilangebote sind nicht zugelassen.

Öffnung der Angebote: Es ist eine öffentliche Offertöffnung am Mittwoch, den 05. Oktober 2016 um 10 Uhr 00 im Konferenzsaal «Alti Schiir» im St. Josefheim in Susten vorgesehen.

Angebotsverbindlichkeit: Das Angebot ist während 6 Monaten ab Eingabedatum verbindlich.

WTO-Abkommen: Die Vergabe unterliegt nicht dem WTO-Abkommen.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Veröffentlichung bei der öffentlich-rechtlichen Abteilung des Kantongerichtes in Sitten Beschwerde eingereicht werden.

Susten, 2. September 2016
Stiftung St. Josef, Susten

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.