Assurances de personnes LAA et PGM en faveur de la Fondation Clair Bois


5695260 SIMAP - 15.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Freihändiges Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Fondation Clair Bois
Beschaffungsstelle/Organisator
Sorrel-IES SA
Armando Cunto
Av. Louis-Casaï 84
1216 Genève Cointrin
Schweiz
Telefon: 078 850 12 42
Fax:
E-Mail: armando.cunto@sorrel-ies.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Freihändiges Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Assurances de personnes LAA et PGM en faveur de la Fondation Clair Bois
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: 6
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 66512000 - Unfall- und Krankenversicherungen

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Bâloise Assurances SA, Rue Pichard 13, 1002 Lausanne, Schweiz
Preis: CHF 1'728'506.90
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Seul assureur ayant déposé une offre conforme sur la base du marché public en procédure ouverte. Art. 15. 3 al. b) du règlement sur la passation des marchés publics (RMP).

4. Andere Informationen
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 14.12.2017
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Dans les 10 jours à compter de sa notification, la présente adjudication peut faire l'objet d'un recours dûment motivé auprès de la Chambre administrative de la Cour de Justice, Rue Saint-Léger 10, case postale 1956, 1205 Genève

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.