Aufbereitungs- und Deponieleistungen Gleisaushub


5695393 SIMAP - 15.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Schweizerische Bundesbahnen SBB AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Schweizerische Bundesbahnen SBB
Infrastruktur
Einkauf Fahrweg
Daniel Riedo
Hilfikerstrasse 3
3000 Bern 65
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: xse015@sbb.ch
URL: www.sbb.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Aufbereitungs- und Deponieleistungen Gleisaushub
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: -1
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45112000 - Aushub- und Erdbewegungsarbeiten

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Preis Gewichtung 60
Max. tägliche und jährliche Abnahmekapazitäten Gewichtung 10
Anschlussgleislänge Gewichtung 10
Produzierbarkeit des Verkehrs für SBB Baustellen Gewichtung 20
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Eberhard Recycling AG, Steinackerstrasse 56, 8302 Kloten, Schweiz
Preis: CHF 91'060.00
Bemerkung: Los 9 / Los 10
Name: Hagedorn AG, Rainstrasse 4, 8706 Meilen, Schweiz
Preis: CHF 1'287'458.00
Bemerkung: Los 4 (70%) Los 8
Name: Famsa Fabrique d'Agglomérés Monthey SA, Route des Ilettes 6, 1869 Massongex, Schweiz
Preis: CHF 389'396.00
Bemerkung: Los 1 (70%)
Name: Kies AG, Postfach, 8494 Bauma, Schweiz
Preis: CHF 281'005.00
Bemerkung: Los 4 (30%)
Name: REMEX Recycling AG, Wiesendamm 4, 4057 Basel, Schweiz
Preis: CHF 392'556.00
Bemerkung: Los 7
Name: Makies AG, Luzernstrasse 23, 6144 Zell, Schweiz
Preis: CHF 691'400.00
Bemerkung: Los 2 (70%) Los 6
Name: Ennio Ferrari SA, Via Perdaglie 1, 6527 Lodrino, Schweiz
Preis: CHF 755'540.00
Bemerkung: Los 3
Name: Vigier Beton Kies Seeland Jura AG, Schachenweg 24, 3250 Lyss, Schweiz
Preis: CHF 666'662.00
Bemerkung: Los 2 (30%) Los 5
Name: Carrières du Lessus HB S.A., Carrières du Lessus 7, 1867 St-Triphon, Schweiz
Preis: CHF 195'204.00
Bemerkung: Los 1 (30%)
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Zuschlag aufgrund gesamtwirtschaftlich günstigsten Angeboten

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 06.05.2017
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 01.12.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 13
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diese Verfügung kann gemäss Art. 30 BöB innert 20 Tagen seit Publikation schriftlich Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht, Postfach, 9023 St. Gallen erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.