Aufwertung KW Innertkirchen 1, Nebenkaverne INN1E Segmentschütze


3750693 SIMAP - 12.07.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Kraftwerke Oberhasli AG
Beschaffungsstelle/Organisator
Einkauf
Reto Krebs
Grimselstrasse 19
3862 Innertkirchen
Schweiz
Telefon: 033 982 27 44
Fax: 033 982 20 34
E-Mail: einkauf@kwo.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
14.08.2013
Bemerkungen: Die Antworten werden allen Bezügern der Ausschreibungsunterlagen bis am 21. August 2013 gleichlautend beantwortet. Nach dem Termin eintreffende Fragen werden nicht mehr beantwortet.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 01.10.2013
Formvorschriften: Das Angebot mit allen Beilagen ist in zweifacher Ausführung in Papierform und in einfacher Ausführung im PDF-Format elektronisch auf CD/DVD mit dem Vermerk "Bitte nicht öffnen - Offertunterlagen INN1E CB1 0 0LQC Segmentschütze" einzureichen.
Als Frist für die Einreichung des Angebotes gilt beim Versand innerhalb der Schweiz der Poststempel (A-Post) einer schweizerischen Poststelle. Beim Versand aus dem Ausland gilt der Zeitpunkt der Einfuhr in die Schweiz. Die Tracking-Nr. ist der Beschaffungsstelle zu melden.
Die Unterlagen können ebenfalls während den regulären Öffnungszeiten (07:30 - 12:00 Uhr und 13:15 - 17:00 Uhr) am Empfang der KWO abgegeben werden.
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Werkvertrag
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Aufwertung KW Innertkirchen 1, Nebenkaverne INN1E Segmentschütze
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 42130000 - Leitungsventile, Hähne, Rohrarmaturen und ähnliche Vorrichtungen
CPV: 42121000 - Wasserkraft- oder Druckluftmaschinen und -motoren
CPV: 42124000 - Teile für Pumpen, Kompressoren, Maschinen oder Motoren
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Die vorliegende Ausschreibung umfasst die Planung (Engineering, Bemessung), Fertigung, Transport, Montage, Prüfung und Inbetriebnahme des Ausschreibungsgegenstandes.
Die Berücksichtigung der angrenzenden Systeme, Bauanschlüsse und deren Zusammenspiel sind Bestandteile des Angebotes des Ausschreibungsgegenstandes.
Der Anbieter hat im Angebot darzulegen, dass der Ausschreibungsgegenstand einwandfrei und bestimmungsgemäss funktioniert. Konzepte und Designdetails sind dem Angebot beizulegen und werden bewertet.

Der Unternehmer hat zwei Segmentschütze einschliesslich Teilsystemen gemäss der spezifischen technischen Spezifikation 3D346 zu konstruieren, zu fertigen, zu liefern, zu montieren und in Betrieb zu setzen. Der Unternehmer hat folgende Hauptkomponenten anzubieten:
- Segmentschütze inkl. Antrieb und Hydr. Steuerung
- Dammbalkensatz zu Segmentschütze
- Dammbalkensatz zu UW hinten und vorne
- Dammbalkensatz zwischen PUW/UW
- Dammbalkensatz Auslauf Innertkirchen 2
2.6 Ort der Lieferung
CH-3862 Innertkirchen
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
Bemerkungen: Zusätzliche Unternehmervarianten (technisch, kommerziell, rechtlich etc) sind zulässig. Unternehmervarianten sind separat und im selben Umfang wie die ausgeschriebenen Leistungen anzubieten und zu dokumentieren.
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Bemerkungen: Werkvertragsabschluss Ende 2013
Inbetriebnahme Mitte 2016

3. Bedingungen
3.5 Bietergemeinschaft
Zugelassen.
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
- organisatorische/fachliche Leistungsfähigkeit
- wirtschaftliche/finanzielle Leistungsfähigkeit
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Wirtschaftlichkeit des Angebots Gewichtung 50%
 Qualität des technischen Angebotes Gewichtung 50%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 12.07.2013 bis 01.10.2013
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Der Teil 0 ist vorgängig direkt über Simap beziehbar. Die für die Ausarbeitung des Angebots erforderlichen Unterlagen sind in den Ausschreibungsunterlagen enthalten. Die kompletten Ausschreibungsunterlagen sind per E-Mail beim zuständigen Stv.-Teilprojektleiter (siehe Teil 0, Ziffer 4.1) anzufordern. Die Unterlagen werden ab 31. Juli 2013 umgehend elektronisch per E-Mail zugestellt.

4. Andere Informationen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen die Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Veröffentlichung bei der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern (BVED), Reiterstrasse 11, 3011 Bern, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Die angefochtene Ausschreibung und greifbare Beweismittel sind beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.