Ausbau Dorfbach Gossau, Abschnitt Überbauung neuRing


4047140 SIMAP - 31.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Stadt Gossau; Tiefbauamt
Beschaffungsstelle/Organisator
Stadt Gossau, Tiefbauamt
Hans-Peter Roters
Bahnhofstrasse 25, Postfach
9201 Gossau
Schweiz
Telefon: 071 388 43 90
Fax: 071 229 13 45
E-Mail: hans-peter.roters@stadtgossau.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Stadt Gossau, Tiefbauamt
Bahnhofstrasse 25, Postfach
9201 Gossau
Schweiz
Telefon: 071 388 43 90
Fax: 071 229 13 45
E-Mail: hans-peter.roters@stadtgossau.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
11.04.2014
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 16.04.2014
Formvorschriften: Stichwort auf Couvert: "Ausbau Dorfbach Gossau, Bereich Überbauung neuRing", Einschreiben, Datum Poststempel
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Ausbau Dorfbach Gossau, Abschnitt Überbauung neuRing
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
5922
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Ausbau Dorfbach Gossau, Abschnitt Bereich Überbauung neuRing (ehemals Areal Tipper Tie). Ausbau Dorfbach ab Ende Durchlass Herisauerstrasse bis Bachwiesen auf einer Länge von rund 200 Metern einschliesslich einiger Kunstbauten und Werkleitungen.
Einige Hauptausmasse (ungefähre Richtwerte):
- Aushubarbeiten Gewässerbau in Deponie: 11'000 m3
- Liefern und Versetzen Natursteine: 1'300 to
- Verlegen Kabelschutzrohre: 1'800 m
- Fundationsschicht Unterhaltsweg: 500 m3
- Stützmauern: 50 m
- Beton Stützmauern und Widerlager: 130 m3
2.6 Ort der Ausführung
9200 Gossau
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.06.2014 und Ende 31.07.2015
Bemerkungen: 1. Etappe: Juni 2014 bis Oktober 2014
2. Etappe: April 2015 bis Juli 2015

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Bestandteil der Ausschreibungsunterlagen
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Die Bauherrschaft behält sich vor, beim Zuschlag eines Auftrags vom Unternehmen vor Vertragsabschluss eine Sicherheitsleistung für die Erfüllung der vorgesehenen vertraglichen Verpflichtungen einzufordern.
3.3 Zahlungsbedingungen
45 Tage
3.5 Bietergemeinschaft
zulässig
3.6 Subunternehmer
zulässig
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 11.04.2014
Kosten: CHF 0.00
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
3 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Ingenieurbüro Wagner & Brühwiler AG
Thomas Graf
Ilgenstrasse 7
9200 Gossau
Schweiz
Telefon: 071 385 35 25
Fax: 071 385 35 68
E-Mail: graf@wbgo.ch
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 31.03.2014
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Unterlagen werden gratis abgegeben.

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Es werden keine Verhandlungen geführt.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt des Kantons St.Gallen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons St.Gallen, Spisergasse 41, 9001 St.Gallen, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.