Ausbau und Einführung Informatik an der Volksschule Worb


1183411 SIMAP - 27.04.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   B Worb 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Gemeindeverwaltung Worb
Präsidialabteilung
- Adresse   Bärenplatz 1
- Postleitzahl   3076
- Ort   Worb
- Land   Schweiz
- Telefon   031 838 07 00
- E-mail   gemeindeverwaltung@worb.ch
- Internet-Adresse   www.worb.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Ausbau und Einführung Informatik an der Volksschule Worb
2.2 Art des Dienstleistungsauftrages    Andere Dienstleistungen 
- Dienstleistungsart   Datenverarbeitung und verwandte Aktivitäten 
2.3 Referenz des Dossiers   Informatik an der Volksschule Worb
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Dienstleistungen    In allen fünf grösseren Schulanlagen werden in Etappen je eine Serveranlage mit einigen Desktop- und Laptopstationen sowie diversen Peripheriegeräten installiert. Die Server werden als zentrale Einheit als Datenserver im Client/Server-Prinzip eingesetzt. Die Primarstufe erhält im Endausbau pro Klasse drei Desktopstationen, die Sekundarstufen je einen Informatikraum und zusätzliche Geräte in den Klassen, alle mit Zugriff auf den Server und das Internet. Zusätzlich wird pro Schulanlage ein Pool von Laptops mit WLAN angeschafft. Gearbeitet wird auf der Windows-Plattform. Es werden die nachstehenden Leistungen ausgeschrieben:
a) Lieferung, Installation und Konfiguration von Aktivkomponenten für die interne Vernetzung der einzelnen Schulanlagen; b) Lieferung, Installation und Konfiguration von Hardware; c) Definition und Realisation des Datensicherungskonzeptes; d) Definition und Realisation des Sicherheits- und Datenmanagementkonzeptes; e) Einrichten des Internet- und Mailzugriffs von allen Stationen; f) Lieferung, Installation und Konfiguration diverser Standardsoftware und Lernprogramme; g) Ausbildung der Informatik-Verantwortlichen; h) Definition und Realisation des Wartungs- und Unterhaltskonzepts; i) Erstellung von Unterlagen für den Betrieb der Anlage.
2.6 Ausführungsort   Schulanlagen der Gemeinde Worb
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   Etappe 1: ab 2. August 2006
Etappe 2: im Jahr 2007
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.