Beleuchtungsmasten mit absenkbarem Fluterträger


1863421 SIMAP - 11.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Unique, Flughafen Zürich AG 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Unique (Flughafen Zürich AG)
- Ansprechperson   Daniel Huber
- Adresse   Postfach
- Postleitzahl   8058
- Ort   Zürich-Flughafen
- Land   Schweiz
- Telefon (Ansprechperson)   043 816 75 42
- Fax   043 816 38 16
- E-mail (Ansprechperson)   daniel.huber@unique.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Beleuchtungsmasten mit absenkbarem Fluterträger
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   T.290 Vorfeld Süd
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    8 Stück Beleuchtungsmasten mit absenkbarem Fluterträger. Diese werden für die Vorfeldbeleuchtung eingesetzt. Höhe über EOK 33 m / zweiteilige Ausführung mit Erdstück. Zopf- und Flussdurchmesser nach statischer Berechnung Windzone II.
5 Stück Beleuchtungsmasten mit absenkbarem Fluterträger. Diese werden für die Vorfeldbeleuchtung eingesetzt. Höhe über EOK 20 m / zweiteilige Ausführung mit Erdstück. Zopf- und Flussdurchmesser nach statischer Berechnung Windzone II.
Standsicherheitsnachweis für Betonmasten nach DIN 4228, 1045 und 1054. Windlast nach DIN 1055. Fundament nach DIN 1054.
2.6 Lieferungsort   Flughafen Zürich
2.7 Liefertermin  
- Angaben   4 Stück über EOK 33 mm auf KW 44/08. Die restlichen 9 Stück (4 Stück Höhe über EOK 33 m und 5 Stück Höhe über EOK 20 m) auf KW 18/09.

2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung aufgeteilt in Lose 
- Lose Beschreibung
NrBeschreibungCPV Nr BetragTermin
4 Stück über EOK 33 mm   31.10.2008 
9 Stück davon 4 EOK 33 m und 5 Stück EOK 20 m   31.05.2008 
- Sind Offerten für mehrere Lose zulässig   Nein 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.