Beschaffung dentaler Behandlungseinheiten


1189172 SIMAP - 04.05.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Stadt Bern, Städt. Beschaffungsbüro 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Direktion für Bildung, Soziales und Sport
Schulzahnmedizinischer Dienst


- Ansprechperson   Wolfgang Strübig
- Adresse   Rodtmattstr. 47
- Postleitzahl   3014
- Ort   Bern
- Land   Schweiz
- Telefon   0041 (0) 31 332 47 63
- Fax   0041 (0) 31 332 45 17
- E-mail   wolfgang.struebig@bern.ch
- Internet-Adresse   www.bern.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Beschaffung dentaler Behandlungseinheiten
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   BSS Schulzahnmed.Dienst/dentale Beh.einheiten
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Lieferung und Installation von drei komplett ausgerüsteten Behandlungseinheiten
2.6 Lieferungsort   Stadt Bern, Schulzahnklinik Breitenrain
2.7 Liefertermin  
- Angaben   Lieferung bis Mitte Oktober 2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
- Bemerkung   Drei dentale Behandlungseinheiten mit Option auf eine weitere im Jahre 2007.
Es wird grundsätzliche ein Generalunternehmer gesucht, der das gesamte System "Dentale Behandlungseinheit" liefert und aufbaut. Bietergemeinschaften sind zugelassen, sofern ein Anbieter die Federführung übernimmt.
2.10 Varianten   Gleichwertige Unternehmervarianten sind zugelassen.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.