Beschaffung eines Kehrichtfahrzeuges


1638072 Amtsblatt AG - 12.11.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt AG)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


1. Auftraggeberin: Einwohnergemeinde Stadt Aarau, vertreten durch den städtischen Werkhof, 5000 Aarau

2.1 Gegenstand und Umfang des Auftrages: Kehrichtfahrzeug, 3 Achsen, mit gelenkter Nachlaufachse Fahrzeugbreite maximal 2,30 m

3. Verfahrensart: offenes Verfahren

4. Eignungskriterien: Mehrjährige Erfahrung im Chassisbau, Kehrichtaufbau und in der Realisierung kundenspezifischer Lösungen, Kundenzufriedenheit und Referenzen, Qualitätsbewusstsein, Leistungsfähigkeit, Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für den Betrieb der Fahrzeuge in der Schweiz

5. Zuschlagskriterien:
- Praxistauglichkeit, Erfüllung des Pflichtenhefts 50%
- Preis 20%
- Termine 10%
- Qualität / Referenzen 10%
- Garantie und Serviceleistung 10%

6. Voraussichtlicher Zeitpunkt der Ausführung und Lieferung: Juni 2008

7. Sprache des Angebots: Deutsch

8. Adresse für den Bezug der Ausschreibungsunterlagen und des Pflichtenhefts: Stadtbauamt Aarau, Werkhof, Neumattstrasse 45, 5000 Aarau

9. Termine:
- Versand der Unterlagen: 26. November 2007
- Eingabetermin: 11. Januar 2008
- Offertöffnung: 15. Januar 2008
- Vergabe des Auftrags: Ende Februar 2008

10. Grundlage der Ausschreibung: nach GATT/WTO-Übereinkommen

Aarau, 1. November 2007, Stadtbauamt/Werkhof

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.