Beschaffung eines Klein-Hubretterfahrzeugs


5675934 SIMAP - 01.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Zweckverband Feuerwehr Wehntal
Beschaffungsstelle/Organisator
Zweckverband Feuerwehr Wehntal
c/o Gemeindeverwaltung Niederweningen
Chantal Nitschké
Alte Stationsstrasse 19
8166 Niederweningen
Schweiz
Telefon: +41 44 857 12 21
Fax:
E-Mail: chantal.nitschke@niederweningen.ch
URL: https://www.feuerwehr-wehntal.ch/
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Lieferauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Beschaffung eines Klein-Hubretterfahrzeugs
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 34144210 - Feuerwehrfahrzeuge

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Angebotspreis Gewichtung 35 %, 70 Punkte
Erfüllt technischen Anforderungskatalog Gewichtung 30 %, 60 Punkte
Technik, Bedienung Gewichtung 30 %, 60 Punkte
Qualität der Referenzen Gewichtung 5 %, 10 Punkte
Die Qualität des Angebots wird gemäss Kriterien beurteilt. Jedes Kriterium wird mit Punkten (0-200) bewertet. Anschliessend wird pro Kriterium die Gewichtung mit den Wertungen multipliziert. Die Summe der Produkte ergibt den Nutzwert. Es wird jede Variante getrennt bewertet. Gemäss Ausschreibung wurde zudem beim Zuschlagskriterium "Preis" die Rücknahme der Motorendrehleiter miteinberechnet. Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: skycraft AG, Stadthausquai 1, 8001 Zürich, Schweiz
Preis: CHF 391'378.30
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Aufgrund des durchgeführten Verfahrens ist die ausgeschriebene Variante "Chassis B / Aufbau B" gewählt und die Leistungen zu CHF 391'378.30 exkl. MwSt. an die Firma Skycraft AG, Zürich, vergeben worden. Sie erzielte den 1. Rang bei der Nutzwertanalyse (Offertenvergleich Submission HRF), bei der die genannten Zuschlagskriterien bewertet wurden.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 28.07.2017
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Zürich
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 01.12.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 4
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen, von der Zustellung an die Anbietenden an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.