Beschaffung und Einführung eines Klinikinformationssystem (KIS) für das Zuger Kantonsspital (Ablösung und Ersatz der heutigen KIS-Lösung)


3759831 SIMAP - 22.07.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Zuger Kantonsspital AG
Beschaffungsstelle/Organisator: Zuger Kantonsspital AG, Landhausstrasse 11, 6340 Baar, Schweiz, Telefon: 041 399 11 11, Fax: 041 399 11 21, E-Mail: info@zgks.ch, URL www.zgks.ch

1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben

1.3 Verfahrensart
Selektives Verfahren

1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Beschaffung und Einführung eines Klinikinformationssystem (KIS) für das Zuger Kantonsspital (Ablösung und Ersatz der heutigen KIS-Lösung)

2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: [7] Datenverarbeitung und verbundene Tätigkeiten

2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48100000 - Branchenspezifisches Softwarepaket,
48814000 - Medizinische Informationssysteme

3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: CISTEC AG, Hohlstrasse 283, 8004 Zürich, Schweiz
Preis: ohne Angabe

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 14.12.2012
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Zug
Meldungsnummer 754677

4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 28.06.2013

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.