Betreiberauswahl für die Buvette Reusszopf ab 2017 für die Dauer von fünf Jahren


5057978 Amtsblatt LU - 16.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt LU)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


1. Auftraggeberin: Stadt Luzern, vertreten durch die Direktion Umwelt, Verkehr und
Sicherheit, Stelle für Sicherheitsmanagement, Obergrundstrasse 1, 6002 Luzern.

2. Gegenstand der Ausschreibung: Betreiberauswahl für die Buvette Reusszopf ab
2017 für die Dauer von fünf Jahren. Ziel ist, dass die Betreiberschaft der Buvette zur
Attraktivität und Belebung des Naherholungsraums sowie zu Sicherheit und Ordnung
während des Sommerhalbjahrs beiträgt. Als Betreiberschaft kommen Unternehmen,
Interessengemeinschaften wie auch Einzelpersonen in Frage.

3. Verbindliche Termine:
- Bezug der Ausschreibungsunterlagen: ab 18. Juli 2016.
- Einreichung der Fragen zur Ausschreibung: bis 12. August 2016.
- Beantwortung der Fragen durch Projektleitung: 24. August 2016 (schriftlich
an alle Teilnehmenden und Publikation auf www.sommerbars.stadtluzern.ch).
- Einreichung der Teilnahmedossiers: 9. September 2016.
- Öffnung der Teilnahmedossiers: 12. September 2016.
- Präsentation auserwählter Konzepte: 21. September 2016.
- Zuschlagsentscheid: 28. September 2016.
Terminänderungen bleiben vorbehalten.

4. Fragen zum Vergabeverfahren: Allfällige Fragen sind schriftlich zu richten an:
E-Mail uvs@stadtluzern.ch oder Stadt Luzern, Direktion Umwelt, Verkehr und
Sicherheit, Buvette Reusszopf, Obergrundstrasse 1, 6002 Luzern. Die Antworten
werden allen Teilnehmenden zugestellt und am 24. August auf www.sommerbars.
stadtluzern.ch aufgeschaltet.

5. Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die detaillierten Unterlagen können ab
dem 18. Juli folgendermassen bezogen werden: Download auf www.sommerbars.
stadtluzern.ch, per E-Mail via uvs@stadtluzern.ch und per Post: Stadt Luzern,
Direktion Umwelt, Verkehr und Sicherheit, Buvette Reusszopf, Obergrundstrasse 1, 6002 Luzern.

6. Einreichen der Teilnahmedossiers: Die Teilnahmedossiers sind per Postversand
bis 9. September 2016 an obenstehende Adresse einzureichen.

Luzern, 7. Juli 2016
Stadt Luzern, Direktion Umwelt, Verkehr und Sicherheit
Stelle für Sicherheitsmanagement

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.