Biel-Benken, QP 6, Breiti, Neuerschliessung Tiefbauarbeiten


1855600 Amtsblatt BL - 24.07.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt BL)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Gemeinde Biel-Benken

1. Objekt/Arbeitsgattung: Biel-Benken, QP 6, Breiti, Neuerschliessung Tiefbauarbeiten

2. Auftraggeberin: Einwohnergemeinde Biel-Benken

3. Art des Verfahrens: Offenes Verfahren gemäss kantonaler Gesetzgebung über öffentliche Beschaffungen.

4. Sprache des Verfahrens: Deutsch

5. Gegenstand und Umfang des Auftrages
- Belagsaufbruch ca. 500 m2
- Grabenaushub ca. 1'600 m3
- Kofferaushub ca. 250 m3
- Spriessungen ca. 2'100 m2
- Kanalisationen DN 250-600 ca. 320 m
- Kontrollschächte ca. 10 St.
- Hüllbeton ca. 200 m3
- Materiallieferungen ca. 1'700 m3
- Randabschlüsse ca. 450 m
- Walzasphalt AC T ca. 140 t

6. Angebote/Teilangebote: sind nicht zulässig.

7. Ausführungstermin Baubeginn: 13. Oktober 2008, Bauvollendung Mitte Mai 2009

8. Bezug der Offertunterlagen: Die Offertunterlagen können ab Montag, 28. Juli 2008 bei der Bauleitung, Ingenieurbüro Märki AG, Bahnhofstrasse 21, 4106 Therwil, jeweils zwischen 10.00 -12.00 Uhr abgeholt werden, wo auch die Pläne zur Einsicht aufliegen.

9. Begehung: Keine

10. Einreichung der Angebote und Offertöffnung

Die Offerten sind verschlossen mit der Aufschrift "Biel-Benken, QP 6, Breiti, Neuerschliessung, Tiefbauarbeiten"
bis spätestens Dienstag, 19. August 2008, 11.00 Uhr (Datum Poststempel nicht massgebend) bei der Gemeinde Biel-Benken, Kirchgasse 9, 4105 Biel-Benken einzureichen. Die Offertöffnung findet anschliessend im Sitzungszimmer im Erdgeschoss statt.

Die Offertsteller werden schriftlich über das Submissionsergebnis orientiert.

11. Allgemeine Bedingungen und Eignungskriterien

Verspätet oder unvollständig eingereichte Angebote (beim Fehlen auch nur einer Beilage) werden aus rechtlichen
Gründen ausgeschlossen.

Beizulegen sind:
- Leistungsverzeichnis vollständig ausgefüllt
- Separate Bestätigung über die Einhaltung eines GAV
- Selbstdeklaration betreffend Gleichstellung von Mann und Frau

- Bestätigung der verbindlichen Termine mit rechtsgültiger Unterschrift

12. Zuschlagskriterien Bereinigter Angebotspreis: Gewichtung 100 % Gemeinde Biel-Benken, Bauabteilung, 24. Juli 2008

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.