BKP 24 Heizungsinstallationen


3105124 Amtsblatt VS - 16.12.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt VS)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftragsgebers
Bedarfsstelle / Vergabestelle: Forces Motrices de Mauvoisin S.A. Beschaffungsstelle / Organisation: Forces Motrices de Mauvoisin S.A. zu Hdn. von Herrn Johan Savioz, Rue de 1'Industrie 43, 1950 Sion

1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken Forces Motrices de Mauvoisin S.A.
Projekt «Sanierung Wärmeerzeugung» Rue de 1'Industrie 43, 1950 Sion

1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
17.01.2012

1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 06.02.2012
Formvorschriften: Angebote müssen bis zum angegebenen Datum in einem verschlossenen Umschlag mit Aufschrift «Sanierung Wärmeerzeugung Riddes, Ausschreibung im offenen Verfahren - Öffnung nicht vor dem 08. Februar 2012, 14.00 Uhr» bei der unter Ziff. 1.2 genannten Adresse der Post aufgegeben werden. Unvollständig ausgefüllte oder abgeänderte Formulare sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen oder Unterschriften sind ungültig. Es gilt das Datum des Poststempels (Einschreiben)

1.5 Verfahrensart
Offenes Verfahren

1.6 Auftragsart
Lieferauftrag

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages Werkvertrag

2.2 Projekttitel der Beschaffung
BKP 24 Heizungsinstallationen

2.3 Detaillierter Beschrieb
Im Rahmen des Projekts «Sanierung Wärmeerzeugung Riddes» werden die zwei bestehenden Wärmepumpen ersetzt. Diese Wärmepumpen ver¬sorgen die gesamte Raumheizung der Kraftwerkzentrale sowie 4 Ein¬familienhäuser mit Wärme, welche in unmittelbarer Nähe stehen. Die Wärmepumpe stammt aus dem Jahre 1954 und wird mit dem Kältemit¬tel Ammoniak betrieben. Zusätzlich werden zwei Elektroräume «System 1 und System 2 400V AC», gekühlt. Als Option ist der Ersatz der bestehenden Fernheizung ausgeschrieben.

2.4 Ort der Lieferung
Forces Motrices de Mauvoisin S.A., Centrale de Riddes, 1908 Riddes

2.5 Aufteilung in Lose?
Nein

2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja

2.9 Werden Teilangebot.e zugelassen?
Nein

2.10 Ausführungstermin
Von Mai 2012 bis Oktober 2012

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Siehe Ausschreibungsunterlagen

3.2 Kautionen / Sicherheiten
Siehe Ausschreibungsunterlagen

3.3 Zahlungsbedingungen
Siehe Ausschreibungsunterlagen

3.4 Einzubeziehende Kosten
Siehe Ausschreibungsunterlagen

3.5 Subunternehmer
Siehe Ausschreibungsunterlagen

3.6 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.7 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

3.9 Zuschlagskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen Kosten: CHF 500.-
Zahlungsbedingungen: Kaution

3.11 Sprachen für Angebote Deutsch / Französisch

3.12 Gültigkeit des Angebots Bis 31.12.2012

3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
Zu beziehen von folgender Adresse: Forces Motrices de Mauvoisin S.A., Projekt «Sanierung Wärmeerzeugung Riddes», zu Hdn. von Herrn Johan Savioz, Rue de l'Industrie 43, 1950 Sion, Telefon 027 324 08 00, E-mail: iohan.savioz@egl.eu
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch / Französisch Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Für den Bezug der Ausschreibungsunterlagen wird ein Beitrag von CHF 500.- per Banküberweisung verlangt. Der Betrag ist innert fünf Tagen nach Bestellung der Unterlagen an folgendes Konto zu überweisen: Zürcher Kantonalbank, 8010 Zürich, Konto 80-151-4 (Clearing 700 / SWIFT ZKBKCHZZ80A, IBAN: CH67 0070 0110 0006 6026 6), zu Gunsten Konto 1100-0660.266 Forces Motrices de Mauvoisin S.A., Rue de l'Industrie 43, 1950 Sion
Zahlungszweck: «Renouvellement chauffage Centrale de Riddes» Die Rückerstattung erfolgt nur an Anbietende, die ein vollständiges und gültiges Angebot eingereicht haben.

4. Andere Information
4.1 Projektverfasser
Der Projektverfasser kann ebenfalls ein Angebot einreichen.

4.2 Geschäftsbedingungen
Siehe Ausschreibungsunterlagen

4.3 Verhandlungen
Es finden keine Verhandlungen statt. Die Bereinigung in technischen Belangen bleibt vorbehalten.-

4.4 Verfahrensgrundsätze
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeit¬nehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.

4.5 Sonstige Angaben
Am Dienstag, 10. Januar 2012 findet um 14.00 Uhr im Kraftwerk Rid- des (1908 Riddes) eine Orientierung mit anschliessender Begehung statt. Die Teilnahme der Anbietenden ist nicht obligatorisch, wird je¬doch vom Besteller stark empfohlen. Die Anmeldung für den Orientie- rungsanlass ist bei der unter Ziff. 3.13 erwähnten Adresse erforderlich.

4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt des Kantons Wallis

4.7 Rechtsmittelbelegung
Diese Verfügung kann innert zehn Tagen seit seiner Veröffentlichung mittels Beschwerde bei der öffentlichrechtlichen Abteilung des Kantonsgerichts in Sitten angefochten werden.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.