Bonstetten, Aumülistrasse S-4, Km 0.000 - 1.000 Abschnitt: Gde.grenze Stallikon bis Sunnenberg-Weg


1206839 SIMAP - 29.05.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Baudirektion Kanton Zürich, Tiefbauamt, Strasseninspektorat, Unterhaltsregion II 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Baudirektion Kanton Zürich
Strasseninspektorat
Unterhaltsregion II
- Ansprechperson   Othmar Aerni
- Adresse   Werkhof Neubüel
- Postleitzahl   8820
- Ort   Wädenswil
- Land   Schweiz
- Telefon   044 782 01 60
- Fax   044 782 01 69
- E-mail   ur2.tba@bd.zh.ch
- Internet-Adresse   www.tiefbauamt.zh.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Bonstetten, Aumülistrasse S-4, Km 0.000 - 1.000
Abschnitt: Gde.grenze Stallikon bis Sunnenberg-Weg
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   84U-20187
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Abschlüsse, Fräs- und Belagsarbeiten
Fahrbahnlänge: 1000m
Fahrbahnbreite: 6.00m
Randabschlüsse: 850m
Belagsfräsarbeiten: 6300m2, 90mm
Binderschicht: AC B 22 H 75mm: 1150to
Deckschicht: AC 11 H 35mm: 540to
2.6 Ausführungsort   Bonstetten, Aumülistrasse S-4,
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    14/08/2006
- Ende    13/10/2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.