Business Process Management Suite zur Dokumentation und elektronischen Ausführung von Prozessen


6829823 SIMAP - 08.05.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Verfahrensabbruch - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Stadt Winterthur, Departement Technische Betriebe
Stadtwerk Winterthur, Finanzen und Dienste
Beschaffungsstelle/Organisator
Stadt Winterthur
Departement Technische Betriebe
Stadtwerk Winterthur, Finanzen und Dienste
Marjan Janka
Untere Schöntalstrasse 12
8406 Winterthur
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: marjan.janka@win.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Business Process Management Suite zur Dokumentation und elektronischen Ausführung von Prozessen
2.2 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Lieferung einer Lösung für "Business Process Management Suite" zur Dokumentation und elektronischen Ausführung von Prozessen. Unterstützung bei der Implementation von Workflows und Schnittstellen nach Bedarf.
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48400000 - Softwarepaket für Geschäftstransaktionen und persönliche Arbeitsabläufe
CPV: 48920000 - Büroautomatisierungssoftwarepaket
2.5 Angaben zur Publikation der Ausschreibung
Publikation vom: 10.01.2020
im Publikationsorgan: simap

3. Begründung
Kein anforderungsgerechtes Angebot ist eingegangen

4. Bemerkungen
Das Projekt wird mangels rechtsgültiger Angebote abgebrochen. Das Verfahren wird wiederholt.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.