CHAUDIERE PDP 50 MW


4023363 SIMAP - 11.03.2014
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Ville de Lausanne, Direction des Services Industriels, service du Gaz et chauffage à distance
Beschaffungsstelle/Organisator
Ville de Lausanne, Direction des Services Industriels, service du Gaz et chauffage à distance
Jean-Paul Stamm
Chemin de Pierre de Plan 6
1005 Lausanne
Schweiz
Telefon: 021 315 84 12
Fax: 021 315 80 04
E-Mail: jean-paul.stamm@lausanne.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Ville de Lausanne, Direction des Services Industriels, service du Gaz et chauffage à distance
Jean-Paul Stamm
Chemin de Pierre de Plan 6
1005 Lausanne
Schweiz
Telefon: 021 315 84 12
Fax: 021 315 80 04
E-Mail: jean-paul.stamm@lausanne.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
31.03.2014
Bemerkungen: Les questions doivent être posées en français à l'adresse email jean-paul.stamm@lausanne.ch
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 25.04.2014
Uhrzeit: 16:30
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
CHAUDIERE PDP 50 MW
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
PDPCH50MW2014
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 42515000 - Fernwärmekessel
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Fourniture, montage et mise en service d'une chaudière à eau surchauffée d'une puissance de 50 MW pour l'usine de Pierre de Plan.
2.6 Ort der Lieferung
Chemin de Pierre de Plan 6
1005 Lausanne
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Beginn 01.06.2015 und Ende 01.12.2015

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Les négociations demeurent réservées. ll n'y aura pas d'enchères inversées ni de négociations sur le prix. Les négociations ultérieures destinées à réviser les offres ou à modifier les prestations pourront avoir une influence sur le prix.
4.4 Verfahrensgrundsätze
Le pouvoir adjudicateur attribue des marchés publics en Suisse uniquement aux soumissionnaires garantissant le respect des dispositions sur la protection des travailleurs, des conditions de travail et l'égalité des salaires entre hommes et femmes.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent avis peut faire l'objet d'un recours auprès de la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, dans les dix jours dès sa parution sur Simap.ch.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.