Collège Rousseau - Dépollution de la toiture


5072061 SIMAP - 02.08.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Verfahrensabbruch - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Etat de Genève
Beschaffungsstelle/Organisator
br architectes associés sa
Emmanuel Charpié
12 rue du Pont-Neuf
1227 Carouge
Schweiz
Telefon: 022 342 00 94
Fax: 022 343 18 86
E-Mail: echarpie@brodbeck-roulet.com
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Kanton
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Collège Rousseau - Dépollution de la toiture
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Retrait, traitement et évacuation du complexe de toiture pollué existant en vue de la réfection de la toiture.
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
A1520-2
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
2.5 Angaben zur Publikation der Ausschreibung
Publikation vom: 14.07.2016
im Publikationsorgan: Feuille d'avis Officielle

3. Begründung
Selon art 47, alinéa 1 lettre c du RMP (cf mail du 15.06.2016)

4. Bemerkungen
Néant

5. Rechtsmittelbelehrung
idem publication Simap AO

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.