Concorso per opere di rimozione e smantellamento amianto.


5054921 SIMAP - 15.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
SUPSI - Scuola universitaria professionale della Svizzera italiana
Beschaffungsstelle/Organisator
SUPSI Campus
Via Pobiette 11
6928 Manno
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: campus@supsi.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Concorso per opere di rimozione e smantellamento amianto.
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45262660 - Asbestbeseitigungsarbeiten
BKP: 112 - Abbrüche

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Economicità - prezzo: Gewichtung 50%
Attendibilità dei prezzi: Gewichtung 20%
Durata dei lavori / Tempi di esecuzione: Gewichtung 10%
Qualità dell'imprenditore: Gewichtung 10%
Organizzazione del cantiere: Gewichtung 10%
- Organizzazione del cantiere: Gewichtung 60%
- Prontezza di intervento: Gewichtung 40%
Formazione apprendisti: Gewichtung 5%
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Sitaf Isolazioni SA, Strada Ponte di Valle 14, 6964 Davesco-Soragno, Schweiz
Preis: ohne Angaben

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 12.04.2016
im Publikationsorgan: Foglio ufficiale cantonale TI del 12.04.2016.
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 03.06.2016

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.