Construction de 2 nouveaux bâtiments scolaires pour la DOSF


4669143 SIMAP - 11.09.2015
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Verfahrensabbruch - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Commune de Fribourg
Beschaffungsstelle/Organisator
Commune de Fribourg p.a.
Dettling Péléraux architectes
M. Nils Meulemans
Avenue de Tivoli 62
1007 Lausanne
Schweiz
Telefon: +41 21 624 44 50
Fax:
E-Mail: info@dp-arch.ch
URL: www.dp-arch.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Construction de 2 nouveaux bâtiments scolaires pour la DOSF
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Construction de 2 nouveaux bâtiments scolaires pour la DOSF
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45421000 - Bautischlerarbeiten
2.5 Angaben zur Publikation der Ausschreibung
Publikation vom: 12.06.2015
im Publikationsorgan: Simap

3. Begründung
Selon le règlement des marchés publics 'art. 34 RMP prévoit que ''L'adjudicateur peut interrompre ou répéter la procédure pour de justes motifs, notamment dans les cas suivants:
les offres déposées ne permettent pas de garantir une concurrence efficace (let. b) ; il ne dispose pas du financement suffisant pour adjuger le marché à l'offre économiquement la plus avantageuse (let. e)''

5. Rechtsmittelbelehrung
La présente décision est susceptible d'un recours auprès du Préfet de la Sarine, Grand-Rue 51, case postale 1622, 1701 Fribourg dans les 10 jours dès sa réception.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.