Dreifach-Sporthalle mit Aussensportanlagen, Bonstetten


1863418 SIMAP - 11.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Sekundarschule Bonstetten 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   juve Architekten und Ingenieure AG
- Ansprechperson   Ueli Vetterli
- Adresse   Goethestrasse 1
- Postleitzahl   8712
- Ort   Stäfa
- Land   Schweiz
- Telefon (Ansprechperson)   043 477 20 79
- Fax   043 477 20 71
- E-mail (Ansprechperson)   u.vetterli@juveag.ch
- Internet-Adresse   www.juveag.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Dreifach-Sporthalle mit Aussensportanlagen, Bonstetten
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   BM0101/0107
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    WG1H: Aushub/Baumeister
WG2H: Ingenieurholzbau/Gebäudehülle/Fenster/Türen/Dach/Schreiner
WG3H+3A: Heizung/Lüftung/Sanitär
WG3.1H+3.1A: Elektro
WG4H: Metallbau/Schlosserarbeiten/Metalltüren/Treppen/Geländer/Schliessanlage/Vordächer/Aufzüge
WG5H: Unterlagsböden/Fugenlose Boden-Wandbeläge/Gipser/Plattenbeläge/innere Malerarbeiten
WG6H: Gussasphalt/Sportboden/Markierungen
WG7H+7A: Sport-und Spielgeräte/Bodenhülsen/Hubfaltwände/Gitterelemente
WG8H+8A: Strassen und Plätze/ Umgebung/Entwässerung/Leichtathletikanlagen
2.6 Ausführungsort   Bonstetten
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    27/10/2008
- Ende    27/11/2009
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.