Energiespeichersystem AG Elektrizitätswerk Maienfeld, Ausschreibung BKP 339 Elektroanlagen Übriges


6046153 Amtsblatt GR - 14.09.2018
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: AG Elektrizitätswerk Maienfeld
Beschaffungsstelle/Organisator: ZENNA AG
Alte Spinnerei - Eingang D
CH-8877 Murg
Roland Schlegel
mail@zenna.ch

1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1

1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
Bemerkungen: bis 21. September 2018 per Email an mail@zenna.ch

1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 22.10.2018 Uhrzeit: 23:59, Spezifische Fristen und Formvorschriften: Die Angebote müssen auf dem Postweg bis spätestens am 22.10.2018 (Eingabetermin/ Datum Poststempel) eingereicht werden. Sollten die Angebote per B-Post eingereicht werden, muss der Absender sicherstellen, dass diese zeitgleich wie die mit A-Post eingereichten Angebote beim Auftraggeber eintreffen, also spätestens ein Tag nach Eingabetermin. Dieser Nachweis obliegt dem Absender. Alle eingereichten Angebote müssen den offiziellen Poststempel einer schweizerischen bzw. amtlichen Poststelle aufweisen.
Das Eingabekuvert muss mit folgendem Vermerk (Stichwort) beschriftet sein:
„"BITTE NICHT ÖFFNEN - Energiespeichersystem, AG Elektrizitätswerk Maienfeld“

1.5 Datum der Offertöffnung:
26.10.2018, Uhrzeit: 07:00, Ort: ZENNA AG, Alte Spinnerei - Eingang D, CH-8877 Murg, Bemerkungen: keine

1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt oder Private Unternehmen mit ausschliesslich oder besonderen Rechten in den Sektoren Wasser, Energie und Verkehr

1.7 Verfahrensart
Offenes Verfahren

1.8 Auftragsart
Lieferung

1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Staatsvertragsbereich

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Beschaffung

2.2 Projekttitel der Beschaffung
Energiespeichersystem AG Elektrizitätswerk Maienfeld, Ausschreibung BKP 339 Elektroanlagen Übriges

2.3 Aufteilung in Lose?
Nein

2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV:
Akkumulatoren und Batterien, Wechselstromgenerator
Baukostenplannummer (BKP):
339 - Elektroanlagen, Übriges

2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Die AG Elektrizitätswerk Maienfeld beabsichtigt ein Energiespeichersystem anzuschaffen. Das Energiespeichersystem wird netzgebunden betrieben. Es ist das Ziel das Energiespeichersystem möglichst wirtschaftlich zu betreiben.

Die Umsetzung folgender drei Geschäftsmöglichkeiten sollen mit dem Energiespeichersystem möglich sein:

Spitzenkappung gegenüber dem Vorlieferant
Blindkompensation, Spannungshaltung und Frequenzhaltung
Systemdienstleistung
Primärregelleistung
Sekundärregelleistung
Kein Inselbetrieb und keine Schwarzstartfähigkeit
Das Angebot soll ein Energiespeichersystem als Komplettlösung in Form eines Containers enthalten. Dies beinhaltet alle notwendigen Komponenten von der Batterie-Zelle bis und mit Batterie-Wechselrichter, Schalt- und Sicherheitsanlagen, Schutztechnik, Container, Kommunikation und Klimatechnik.

2.6 Ort der Ausführung
Werkhofstrasse
CH-7304 Maienfeld

2.7 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01.03.2019, Ende: 30.09.2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein

2.8 Optionen
Nein

2.9 Zuschlagskriterien
Qualität Komponenten, Service: 15%
Garantien / Haftung: 25%
Preis: 60%
Detailliertere Gewichtung gemäss Bewertungstabelle der Ausschreibung.

2.10 Werden Varianten zugelassen?
Nein
Bemerkungen: Der Unternehmer kann zusammen mit der Offerte eine Unternehmervariante einreichen.

2.11 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein

2.12 Ausführungstermin
Beginn 01.03.2019 und Ende 30.09.2019
Bemerkungen: Siehe Termine in Ausschreibung

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.8 Geforderte Nachweise
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: keine
Kosten: Keine

3.10 Sprachen für Angebote
Deutsch

3.11 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote

3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 10.09.2018 bis 28.09.2018
Bezugsquelle: per Mail an mail@zenna.ch
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Sind unzulässig (Art. 19 SubG)

4.4 Verfahrensgrundsätze
Gemäss SubG

4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt Kanton Graubünden

4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.

Elektrizitätswerk Maienfeld,
Maienfeld, 07.09.2018

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.