EP Martitgny & Environs BSA - Lot 310


3537578 SIMAP - 11.01.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Bundesamt für Strassen ASTRA Strasseninfrastruktur
Beschaffungsstelle/Organisator: Bundesamt für Strassen ASTRA Strasseninfrastruktur, zu Hdn. von Offertunterlagen N09.58 EP Martigny & Environs, BSA - Los 310, Uttigenstrasse 54, 3600 Thun, Schweiz, Telefon: +41 (0) 33 228 24 00, Fax: +41 (0) 33 228 25 90, E-Mail: beschaffung.thun@astra.admin.ch, URL www.astra.admin.ch

1.2 Art des Auftraggebers
Bund (Zentrale Bundesverwaltung)

1.3 Verfahrensart
Selektives Verfahren

1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
EP Martitgny & Environs BSA - Lot 310

2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen

2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: LAMI SA, 13, rue des Moulins, 1920 Martigny, Schweiz
Preis: CHF 235'704.60
Bemerkung: inkl. MWST und Nebenkosten

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Begründung: Aufgrund der Bewertung aller Zuschlagskriterien ist das Angebot im ersten Rang. Das Angebot besticht durch ein gut ausgearbeitetes projektbezogenes Konzept. Die Organisation, insbesondere die Führungsfunktion, ist klar dargestellt und erfüllt die Anforderungen an das Projektteam. Die Referenzobjekte und die Referenzen der Schlüsselpersonen erfüllen die Kriterien sehr gut.

4. Andere Informationen
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 09.01.2013

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.