Erneuerung 150/50-kV Schaltanlage Innertkirchen für Kraftwerke Oberhasli AG


1625491 SIMAP - 01.11.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   C Kraftwerke Oberhasli AG 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   BKW FMB Energie AG
Abteilung Engineering Netze
- Ansprechperson   Kurt Bohler
- Adresse   Bahnhofstrasse 20
- Postleitzahl   3072
- Ort   Ostermundigen
- Land   Schweiz
- Telefon   031 330 53 09
- Fax   031 330 53 33
- E-mail   kurt.bohler@bkw-fmb.ch
- Internet-Adresse   www.bkw-fmb.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Erneuerung 150/50-kV Schaltanlage Innertkirchen für Kraftwerke Oberhasli AG
2.2 Art des Lieferauftrages   Werkvertrag 
2.3 Referenz des Dossiers   071031
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Herstellung, Lieferung und Inbetriebnahme einer 150-kV-GIS-Schaltanlage für Innenraum, inklusive Schutz- und Steuerungstechnik.
Bestehend aus:
- Doppelsammelschiene
- 2 Querkupplungen
- 2 Längstrennungen
- 10 Leitungsfelder
- 4 Transformatorenfelder
2.6 Lieferungsort   Kraftwerke Oberhasli AG
Schaltanlage Innertkirchen
3862 Innertkirchen
2.7 Liefertermin  
- Angaben   15. Juni 2009
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Das Hauptangebot muss zwingend offeriert werden, Unternehmervarianten sind zugelassen.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.