Erneuerung Microsoft Enterprise Agreement


5108143 SIMAP - 05.09.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Gemeindeverband ICT
Beschaffungsstelle/Organisator
Gemeindeverband ICT
David Eberle
Rüeggisingerstrasse 29
6020 Emmenbrücke
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Lieferauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Erneuerung Microsoft Enterprise Agreement
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 48000000 - Softwarepaket und Informationssysteme
CPV: 48517000 - IT-Softwarepaket
CPV: 48621000 - Betriebssystemsoftwarepaket für Zentralrechner
CPV: 48624000 - Betriebssystemsoftwarepaket für Personalcomputer (PC)
CPV: 48920000 - Büroautomatisierungssoftwarepaket

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Preis Gewichtung 100
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: SoftwareONE AG, Mühlebachstrasse 3, 6371 Stans, Schweiz
Preis: CHF 1'036'936.11
Bemerkung: Projektpreis für 6 Jahre.
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Wirtschaftlich günstigstes Angebot.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 16.07.2016
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 29.08.2016
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 3
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innert zehn Tagen seit der Zustellung beim Kantonsgericht Luzern, 4. Abteilung, Obergrundstrasse 46, 6002 Luzern, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültigen Unterschriften zu enthalten. Diese Verfügung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.