Erneuerung Ölhydraulik-Aggregate


1418514 Amtsblatt GR - 15.02.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Auftraggeber: Officine Idroelettriche di Mesolcina SA 6568 Lostallo, Tel +41 91 823 72 11, Fax +41 91 823 72 21

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Auftrag: Die Misoxer Kraftwerke AG verarbeiten die Wasserkraft der Moesa (Stausee Isola) und der Calancasca über die beiden Kraftwerksstufen in Spina und Soazza.

Im Rahmen der Erneuerung des Wasserhaushalts Moesa wird vorliegend das Arbeitslos «Erneuerung Ölhydraulik-Aggregate» ausgeschrieben. Dies umfasst die schlüsselfertige Lieferung inkl. der kompletten Montage, Verkabelung und Inbetriebsetzung von total 10 Stück Ölhydraulik-Aggregaten.

Ausführungstermin: Mai - Sept. 2008

Bezug der Ausschreibungsunterlagen Ab dem 15. Februar bis 23. Februar 2007

Nordostschweizerische Kraftwerke AG Herrn Stefan Eckert, http, Parkstrasse 23, 5401 Baden / CH, Telefon +41 56 200 34 71, Fax +41 56 200 35 72, stefan.eckert@nok.ch

Der Versand der Ausschreibungsunterlagen erfolgt nach der Entrichtung einer Kaution von CHF 1'000.- Einzahlung an die Zürcher Kantonalbank, PC-Konto 80-151-4, Konto 1100-4528.001, Nordostschweizerische Kraftwerke AG, Vermerk «267415». Anbietern, die ein vollständiges und gültiges Angebot einreichen, wird die Kaution zurückerstattet.

Begehung Eine geführte Besichtigung ist am Dienstag, 27. Februar 2007 mit allen Bewerbern vorgesehen. Die Teilnahme ist nicht obligatorisch, pro Bewerber sind maximal 2 Teilnehmer vorgesehen.

Eingabeadresse Officine Idroelettriche di Mesolcina SA c/o NOK AG, Hydraulische Energie Herrn Stefan Eckert http, Parkstrasse 23, 5401 Baden / CH

Offerten sind in zweifacher Ausfertigung in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift «OIM - RISO Hydraulik-Aggregate» bis zum unten erwähnten Termin der Ausschreibestelle einzureichen (A-Post oder persönlich übergeben). Angebote mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen sind ungültig.

Eingabefrist 26. März 2007, 10.00 Uhr (eingetroffen)

Verfahrenssprache Deutsch

Zuschlagskriterien Gemäss Ausschreibungsunterlagen

Verbindlichkeiten der Angebote 31. Dezember 2007

Öffnung der Angebote 26. März 2007, 14.00 Uhr, bei der Nordostschweizerischen Kraftwerke AG, Parkstrasse 23, 5401 Baden

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 10, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.