Ersatz Leitsystem für 380 - 50 kV Übertragungs- und überregionales Verteilnetz


1209624 SIMAP - 01.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  selektives 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   C BKW 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   BKW FMB Energie AG
- Ansprechperson   Robert Klauser
- Adresse   Dr. Schneiderstrasse 10
- Postleitzahl   2560
- Ort   Nidau
- Land   Schweiz
- Telefon   032 332 22 60
- Fax   032 332 22 05
- E-mail   robert.klauser@bkw-fmb.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Ersatz Leitsystem für 380 - 50 kV Übertragungs- und überregionales Verteilnetz
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   060523
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Ersatz des bestehenden Netzleitsystems (SPIDER von ABB) für die Fernsteuerung und Überwachung des 380 bis 50 kV Übertragungs- und überregionales Verteilnetzes.
- Netzleitsystem mit Redundanz
- Mensch-Maschine-Kommunikation
- Bedienserver für universelle Arbeitsplätze
- SCADA-Funktionen
- Netzregler
- Netzsicherheitsfunktionen
- Funktionen wie z.B. Netzeinfärbung, Simulation
- Datenaustausch mit Fremdsystemen
- Kommunikationsserver mit WAN-Ankopplung
- Mithör- und aktiver Betrieb auf Fernwirkverbindungen während der Übertragungsphase
- Aufrüstung an bestehenden Fernwirkgeräten ABB RTU200
- Quelldatenverbund, partielle Datenübernahme
- Diverse Optionen
- Schulung
- Ersatzmaterial
2.6 Lieferungsort   Nidau
2.7 Liefertermin  
- Anfang    01/01/2007
- Ende    01/01/2009
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.