Erstellung von Lärmschutzwänden in Chur


3085515 SIMAP - 02.12.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: SBB Bauprojekte Region Ost, Rolf Armbruster
Beschaffungsstelle/Organisator: Schweizerische Bundesbahnen SBB
Infrastruktur, Projekte Region Ost
Projektmanagement 2, zu Hdn. von Rudolf Steiner, Kasernenstrasse 95/97, Postfach, 8021 Zürich, Schweiz, Telefon: 051 222 40 03, Fax: 051 222 38 72, E-Mail: rolf.armbruster@sbb.ch

1.2 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)

1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren

1.4 Auftragsart
Bauauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Erstellung von Lärmschutzwänden in Chur

2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
aufgrund der nachfolgenden Angaben:
Gemäss Ausschreibungspublikation vom 20.07.2011

3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Anliker AG, Meierhöflistraase 18, 6021 Emmenbrücke, Schweiz
Preis: CHF 1'987'750.00
Bemerkung: Der Preis entspricht dem komerziell und technisch bereinigten Angebot (rabattbereinigt, exkl. Regie, exkl. MWSt.)

3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Begründung: Wirtschaftlich günstigstes Angebot

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 20.07.2011
im Publikationsorgan: simap
Meldungsnummer 661113

4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 21.11.2011

4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 5

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.