Erweiterung Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus


1231223 SIMAP - 29.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Wettbewerb 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Vollständig ausgefülltes AnmeldeformularVollständig ausgefülltes und unterschriebenes SelbstdeklarationsformularNachweis der Teilnahmeberechtigung (Kopie Diplom oder Registerauszug)Kopie des Belegs der Einzahlung der Depotgebühr


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   A GEF/Regionales Krankenheim St. Niklaus 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Regionales Krankenheim St. Niklaus
- Ansprechperson   Jacques Schori
- Adresse   Bern-Zürich-Strasse 38
- Postleitzahl   3425
- Ort   Koppigen
- Land   Schweiz
- Telefon   034 413 75 75
- Fax   034 413 75 76
- E-mail   info@krankenheim-koppigen.ch
- Internet-Adresse   www.krankenheim-koppigen.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Erweiterung Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus
2.2 Art der Wettbewerbsleistung   Architekturleistung 
- Art der Dienstleistung    
2.3 Referenz des Dossiers   WW Koppigen
2.5 Kurzbeschrieb der Wettbewerbsaufgabe   Entwurf Erweiterungsbau mit 36 1-Bettzimmer, den notwendigen Nebenräumen, dem Verbindungsbau zum Altbau sowie der Umgebung
2.6 Projektrealisierungsort   Koppigen
2.7 Projektrealisierungstermin  
- Angaben   2008 / 2010
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.