Erweiterung Schulanlage Rütihof, Zwei Schulhäuser in Systembau


5062968 SIMAP - 22.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Stadt Baden
Beschaffungsstelle/Organisator
Stadt Baden, Planung und Bau
Roter Turm, Rathausgasse 5
5401 Baden
Schweiz
Telefon: 056 / 200 82 70
Fax:
E-Mail: planung.bau@baden.ag.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Erweiterung Schulanlage Rütihof, Zwei Schulhäuser in Systembau
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45214210 - Bau von Grundschulen
CPV: 45214100 - Bauarbeiten für Kindergärten
CPV: 71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
aufgrund der nachfolgenden Angaben:
Entscheid des Beurteilungsgremiums
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: ERNE AG Holzbau, Werkstrasse 3, 5080 Laufenburg, Schweiz
Preis: ohne Angaben
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Entscheid des Beurteilungsgremiums:
Vergabe an die Firma mit der höchsten Gesamtpunktzahl

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 04.12.2015
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Aargau
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 29.04.2016
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 3
4.4 Sonstige Angaben
Mit dem Schreiben vom 29. April 2016 wurde allen Anbietern der Vergabeentscheid des Beurteilungsgremiums schriftlich mitgeteilt.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.