Erweiterung und Erneuerung Spital Schwyz


1409885 Amtsblatt SZ - 02.02.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SZ)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  nein


Auftraggeberin: Krankenhausgesellschaft Schwyz (KHGS), Herrengasse 14, Postfach 147, 6431 Schwyz.

Vergabeverfahrensart: Offenes Verfahren.
Gegenstand: BKP 281.400, Bodenbeläge in Naturstein, Böden 670 m2 (2. Ausschreibung).

Ausführungstermine: Bauzeit April 2006 bis April 2008.

Sprache Vergabeverfahren: Deutsch.

Eignungskriterien: Erfahrung, Leistungsfähigkeit und Referenzen in den anzubietenden Arbeitsgattungen.

Zuschlagskriterien: Siehe Submissionsunterlagen.

Bezugsquelle Unterlagen: Bei BSS Architekten, Palais Friedberg, Herrengasse 42, 6430 Schwyz, unter Beilage eines adressierten und frankierten (Fr. 5.-) C4-Couverts.

Einsichtnahme von Plänen: Unter Voranmeldung beim Architekten, teils in Offertbeilage.

Eingabetermin/-ort: Montag, 26. Februar 2007, 12.00 Uhr, Krankenhausgesellschaft Schwyz (KHGS), Herrengasse 14, Postfach 147, 6431 Schwyz, mit der Aufschrift der entsprechenden Arbeitsgattung aussen auf dem Couvert. 238 Nr. 5 / 2. Februar 2007

Offertöffnung: Dienstag, 27. Februar 2007, 08.00 Uhr, Spital Schwyz, Waldeggstrasse, 6430 Schwyz (im Sitzungszimmer Bauleitung). Das Risiko der rechtzeitigen Zustellung (vor Offertöffnung) liegt beim Unternehmer. Die Offerte kann vor der Offertöffnung abgegeben werden.

Arbeitsgemeinschaften: Zugelassen.

Staatsvertragsbereich: Das Ausschreibungsverfahren untersteht nicht dem Staatsvertragsbereich.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Schwyz, 2. Februar 2007, Krankenhausgesellschaft Schwyz

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.