Erweiterung und Umbau Primarschule Aeschi, BKP 230 Elektroanlagen


5683070 SIMAP - 07.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung (Zusammenfassung) - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Einwohnergemeinde Aeschi
z. Hd. Christian Däpp
Beschaffungsstelle/Organisator
Jaggi Frei Brügger
Architekten eth htl sia ag
Benjamin Ritter
Hauptstrasse 220
3714 Frutigen
Schweiz
Telefon: 033 672 8080
Fax: 033 672 80 88
E-Mail: ritter@jfb.ch
URL: www.jfb.ch
1.2 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
1.3 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.4 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.5 Auftragsart
Bauauftrag
1.6 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Erweiterung und Umbau Primarschule Aeschi, BKP 230 Elektroanlagen
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Installer des installations électriques au toute construction.
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45200000 - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
BKP: 23 - Elektroanlagen
2.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 08.01.2018

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.