ETHZ ML FHK, renouvellement de l'installation ESV


5070752 SIMAP - 29.07.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung (Zusammenfassung) - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
Beschaffungsstelle/Organisator
ETH Zürich, Immobilien
Magdalena Wengert
Kreuzplatz 5/KPL
8092 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 44 633 82 31
Fax: +41 44 632 14 47
E-Mail: mwengert@ethz.ch
URL: www.immobilien.ethz.ch
1.2 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
1.3 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)
1.4 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.5 Auftragsart
Bauauftrag
1.6 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
ETHZ ML FHK, renouvellement de l'installation ESV
2.2 Detaillierter Projektbeschrieb
Renouvellement de l'installation de secours en cas de défaillance du réseau (installation ESV) d'une puissance de 2.5 MVA, ainsi que du TGBT de secours associé (TGBT ESV), y compris raccordement
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
BKP: 231 - Apparate Starkstrom
2.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 07.09.2016
Uhrzeit: 16:00

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.