FbE20 Bassecourt - Glovelier Voie 309


6919812 SIMAP - 15.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
I-PJ-ENG-FBG-PFFB-FBL
Beschaffungsstelle/Organisator
Infrastructure - Projets - Engineering - Voie ferrée et géomatique - Projectfactory Voie ferrée - Gestion du site
Alba Torres Aranda
Avenue de la Gare 41
1003 Lausanne
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail: alba.torres_aranda@cff.ch
URL:
1.2 Art des Auftraggebers
Bund (Dezentrale Bundesverwaltung - öffentlich rechtliche Organisationen)
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Bauauftrag
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
FbE20 Bassecourt - Glovelier Voie 309
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45200000 - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
A1: Prix Gewichtung 70%
A2: Logistique de chantier Gewichtung 20%
A3: Identification des principaux risques du projet Gewichtung 5%
A4: Protection de l'environnement Gewichtung 5%
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Hinweis: Consortium CGC
Name: Germain Comte S.A., Route de Moutier 93, 2800 Delémont, Schweiz
Preis: CHF 1'972'078.70
3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Bemerkung: Le consortium CGC a présenté la meilleure offre pour CFF SA.

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 19.12.2019
im Publikationsorgan: www.simap.ch
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 01.06.2020
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 2
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Aucune recours autorisé.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.