Haustechnischen Sanierung Reithalle Wenkenhof


5103395 SIMAP - 31.08.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Einwohnergemeinde Riehen
Beschaffungsstelle/Organisator
Gemeindeverwaltung Riehen,
Abteilung Bau, Mobilität und Umwelt
Wettsteinstrasse 1
4125 Riehen
Schweiz
Telefon: 061 646 81 11
Fax: 061 646 81 24
E-Mail: gemeinde.riehen@riehen.ch
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
23.09.2016
Bemerkungen: Obligatorische Begehung:
Tag / Datum / Uhrzeit: Mittwoch, 21.09.2016, 14:00 Uhr
Ort: Hellring 41
Die Teilnahme ist für alle Anbietenden obligatorisch. Ein Fernbleiben hat den Ausschluss am Vergabeverfahren zur Folge
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 21.10.2016
Uhrzeit: 11:00
Formvorschriften: Die Angebotsunterlagen sind vollständig ausgefüllt in einem verschlossenen Umschlag versehen mit der Aufschrift "ANGEBOT: Haustechnische Sanierung Reithalle Wenkenhof, BKP 297 Generalplaner" einzureichen und müssen spätestens bis zur angegebenen Einreichungsfrist bei der Gemeindeverwaltung, Wettsteinstrasse 1, Postfach, 4125 Riehen 1 vorliegen. Die Angebote können per Post geschickt oder werktags von 8:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr direkt beim Empfang der Gemeindeverwaltung im Erdgeschoss abgegeben werden.
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleistungsauftrages
EMPTY
Dienstleistungskategorie CPC: [12] Architektur, technische Beratung und Planung, integrierte technische Leistungen, Stadt- und Landschaftsplanung, zugehörige wissenschaftliche und technische Beratung, technische Versuche und Analysen
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Haustechnischen Sanierung Reithalle Wenkenhof
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
CPV: 71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros
CPV: 71200000 - Dienstleistungen von Architekturbüros
BKP: 29 - Honorare
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Le manège couvert bâtit en 1925 fait partie intégrante de la propriété de Wenken. Depuis la minutieuse transformation d'il y a environ 45 années le bâtiment sert de plate-forme pour des manifestations culturelles et sociales. Entretemps les installations domotiques sont dépassées. Elles exigent un renouvellement fondamental d'après les critères d'exigences et de besoins actuels. Une équipe générale de planificateurs devra être recrutée par la procédure d'appel d'offres. Elle devra avoir la compétence et l'expérience confirmées dans les domaines de la technique et de la rénovation de bâtiments. En outre, elle devra aussi être en mesure de réaliser le projet conformément aux directives de planification et d'organisation.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Gemeinde Riehen
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Bemerkungen: gemäss Unterlagen

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
a) Einhaltung der Arbeitsbedingungen gem. §5 sowie Nachweis und Kontrolle gem. §6 des Gesetzes über öffentliche Beschaffung des Kantons Basel-Stadt.
b) Bereitschaft zur Vorlage von Bankauskünften/-Erklärungen und Angaben zum Umsatz der Anbieterin bezogen auf die ausgeschriebene Arbeitsleistung.
3.5 Bietergemeinschaft
Oui
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
3 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 31.08.2016 bis 21.09.2016
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.5 Sonstige Angaben
Obligatorische Begehung:
Tag / Datum / Uhrzeit: Mittwoch, 21.09.2016, 14:00 Uhr
Ort: Hellring 41
Die Teilnahme ist für alle Anbietenden obligatorisch. Ein Fernbleiben hat den Ausschluss am Vergabeverfahren zur Folge.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Kantonsblatt Basel-Stadt
www.kantonsblatt.ch
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Il peut être recouru par écrit contre la présente publication, auprès du Tribunal administratif du canton de Bâle-Ville, Bäumleingasse 1, 4051 Bâle, dans un délai de 10 jours comptés de la parution de la publication dans le Kantonsblatt Basel-Stadt. Le recours doit comporter une requête dûment motivée. La décision contestée doit être jointe à l'envoi. Les moyens de preuve doivent être indiqués avec précision et, si possible, également joints à l'envoi.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.