Herstellung, Montage und Lieferung von insgesamt 38 Stück Lagercontainern mit Zubehör (Einsatzbehälter und Erdbebensicherung)


1857672 Amtsblatt AG - 28.07.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt AG)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG

Ausschreibung

1.Vergabestelle: ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG

2.Gegenstand und Umfang des Auftrags: Herstellung, Montage und Lieferung von insgesamt 38 Stück Lagercontainern mit Zubehör (Einsatzbehälter und Erdbebensicherung)

3.Auftragsart: Bau-/Lieferauftrag

4.Verfahrensart: offenes Verfahren

5.Eignungskriterien: ausgewiesene fachliche und organisatorische Leistungsfähigkeit Nachweise:
- 3 vergleichbare Referenzobjekte
- 3 Referenzauskünfte zur einwandfreien und tadellosen Abwicklung dieser Referenzobjekte (zu Qualität, Terminen, Kosten, Projektorganisation)
- Organigramm und Beschrieb der Organisation
- Angaben zu Mitarbeitern: Anzahl, Funktion, Ausbildung
- Kopie QM-Zertifikat oder Beschrieb des eigenen QM-Systems

6.Zuschlagskriterien: Gewichtung
1.Preis75 %
2.Massnahmen des Anbieters zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen15 %
3.Massnahmen des Anbieters zur Sicherstellung der termingerechten Lieferung10 %

7.Voraussichtliche Liefertermine: KW 50/2008; KW 07/2009; KW 14/2009; KW 20/2009 (Details in den Ausschreibungsunterlagen)

8.Verfahrenssprache, Sprache des Angebots und der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

9.Anschrift und Frist für das Einreichen der Angebote:
a)Eingabeadresse:
ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG
Herr R. Ineichen
Industriestrasse Beznau 1
5303 Würenlingen

b)Eingabetermin (Eingabe bei der ausschreibenden Stelle, Poststempel ist nicht massgebend): bis 8. September 2008, 16.00 Uhr, in einem verschlossenen Kuvert mit der Aufschrift: Lagercontainer

10.Anschrift und Frist für den Bezug der Ausschreibungsunterlagen: schriftlich bei ZWILAG, Herr R. Ineichen, ab Mittwoch, 30. Juli 2008

11.Zahlungsbedingungen:
- Festpreise
- franko Lieferadresse
- Zahlungsziel: 45 Tage rein netto (Skonto 20 Tage)
- Vereinbarte Teillieferungen können nach erfolgtem Eingang und Abgabe der verlangten Qualitätsdokumente abgerechnet werden.
- Allfällige Vorauszahlungsbegehren sind mit Abgabe der Offerte zu deklarieren und werden nur gegen Stellung
einer unbefristeten Solidarbürgschaft einer namhaften Bank gewährt.

12.Grundlage der Ausschreibung: Staatsvertragsbereich; Unterstellung unter das GATT/WTO-Übereinkommen

13.Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann gestützt auf § 24 ff. SubmD innert einer nicht erstreckbaren Frist von 10 Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Aargau, Obere Vorstadt 40, 5001 Aarau, Beschwerde geführt werden. Die Beschwerdeschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Eine Kopie der angefochtenen Ausschreibung und allfällige Beweismittel sind der Beschwerdeschrift beizulegen. Das Beschwerdeverfahren ist mit einem Kostenrisiko verbunden, d. h., die unterliegende Partei hat in der Regel die Verfahrenskosten sowie gegebenenfalls die gegnerischen Anwaltskosten zu bezahlen.

Résumé en langue française

- Adjudicateur:
ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG
Herr R. Ineichen
Industriestrasse Beznau 1
5303 Würenlingen

- Type de procédure: procédure ouverte

- Genre et étendue des prestations du marché: 38 «Lagercontainer mit Zubehör» (38 container avec accessoires)

- Délai pour le dépôt de l'offre: 8 septembre 2008

- Obtention des formulaires de participation et/ou de renseignements sur la procédure:
ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG
Herr R. Ineichen
Industriestrasse Beznau 1
5303 Würenlingen

Würenlingen, 23. Juli 2008. ZWILAG Zwischenlager Würenlingen AG

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.