Hochwasserschutz Rheintaler Binnenkanal, Ingenieurarbeiten für Bauprojekt und Bewilligungsverfahren / Auflageprojekt


5677504 SIMAP - 04.12.2017
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Zweckverband Rheintaler Binnenkanalunternehmen
Beschaffungsstelle/Organisator
Zweckverband Rheintaler Binnenkanalunternehmen
Urs Müller
Gemeindeplatz 1
9444 Diepoldsau
Schweiz
Telefon: 071 737 73 24
Fax:
E-Mail: urs.mueller@diepoldsau.ch
URL: www.binnenkanal.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Hochwasserschutz Rheintaler Binnenkanal, Ingenieurarbeiten für Bauprojekt und Bewilligungsverfahren / Auflageprojekt
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: -1
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71322000 - Technische Planungsleistungen im Tief- und Hochbau

3. Zuschlagsentscheid
3.1 Vergabekriterien
Preis Gewichtung 35%
Qualität der Auftragsanalyse inkl. Terminplan Gewichtung 30%
Projektorganisation / Firmenreferenzen Gewichtung 20%
Qualifikation und Referenzen Schlüsselpersonen Gewichtung 15%
Gewichtung
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Ingenieurgemeinschaft Holinger/B+S, Im Hölderli 26, 8405 Winterthur, Schweiz
Preis: CHF 457'457.00

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 31.07.2017
im Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons St.Gallen
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 23.11.2017
4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote: 7

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.