Innenreinigung von Schienenfahrzeugen


1870383 SIMAP - 21.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   C BLS AG 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   BLS AG
- Ansprechperson   Ralf Graber
- Adresse   Interlakenstrasse 34
- Postleitzahl   3806
- Ort   Bönigen
- Land   Schweiz
- Telefon (Ansprechperson)   058 327 45 26
- Fax   058 327 46 21
- E-mail (Ansprechperson)   ralf.graber@bls.ch
- Internet-Adresse   www.bls.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Innenreinigung von Schienenfahrzeugen
2.2 Art des Dienstleistungsauftrages    Andere Dienstleistungen 
- Dienstleistungsart   
2.3 Referenz des Dossiers   Unterhaltsreingung der BLS Fahrzeuge
2.4 Gemeinschaftsvokabular (CPV)    35220000
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Dienstleistungen    Der Auftrag umfasst die Reinigung der Eisenbahnfahrzeuge im Gleisfeld. Die Reinigungen müssen an 8 verschiedenen Standorten der BLS AG ausgeführt werden. Die verschiedenen Reinigungsarten sind in den Ausschreibungsunterlagen ersichtlich und müssen mit den, von der BLS AG, vorgegeben Reinigungsmitteln erfolgen.
2.6 Ausführungsort   Biel, Brig, Fribourg, Huttwil, Luzern, Neuchâtel, Solothurn und Zweisimmen
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    14/12/2008
- Ende    11/12/2011
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Sind nicht zugelassen


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.