Innere Wandverkleidung Halle


3537558 Amtsblatt BL - 10.01.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kantonales Amtsblatt BL)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Ausschreibung Innere Wandverkleidung Halle

1. Objekt / Arbeitsgattung: Schulraumerweiterung Biel-Benken, BKP 273.3 Innere Wandverkleidung Halle

2. Auftraggeberin: Einwohnergemeinde Biel-Benken

3. Art des Verfahrens: Offenes Verfahren gemäss kantonaler Gesetzgebung über öffentliche Beschaffungen

4. Sprache des Verfahrens: Deutsch

5. Gegenstand und Umfang des Auftrages:
Sporthallen-Wandverkleidung aus fertig lackierten, mit verschiedenen Lochungen versehenen MDF Akustik- Platten inkl. Lattung und Hinterlage aus Mineralwollplatten ca. 560 m2, ballwurfsichere Ausführung.
Türen und Revisionsöffnungen als Zuschlag im Bereich der Wandverkleidung.

6. Angebote / Teilangebote: sind nicht zulässig

7. Ausführungstermin: Wandverkleidung: ca. Juni 2013

8. Bezug der Offertunterlagen: Die Offertunterlagen können ab Montag, 14. Januar 2013 beim Architekten Zwimpfer Partner, Hardstrasse 43, 4002 Basel, Tel. 061/315 15 15 bestellt, resp. nach Voranmeldung abgeholt werden.

9. Begehung: keine

10. Einreichung der Angebote und Offertöffnung:
Die Offerten sind verschlossen mit der Aufschrift „Schulraumerweiterung Biel-Benken, Ausführung Doppelhalle“ und „Arbeitsgattung“ bis spätestens Dienstag, 05. Februar 2013, 11.00 Uhr (Datum Poststempel nicht massgebend) bei der Gemeinde Biel-Benken, Kirchgasse 9, 4105 Biel- Benken einzureichen.
Die Offertöffnung findet anschliessend im Sitzungszimmer im Erdgeschoss statt. Die Offertsteller werden schriftlich über das Submissionsergebnis orientiert.

11. Allgemeine Bedingungen und Eignungskriterien:
Verspätet oder unvollständig eingereichte Angebote (beim Fehlen auch nur einer Beilage) werden aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen. Beizulegen sind:
- Leistungsverzeichnis vollständig ausgefüllt
- Separate Bestätigung über die Einhaltung eines GAV
- Selbstdeklaration betreffend Gleichstellung von Mann und Frau

12. Zuschlagskriterien:
Bereinigter Angebotspreis: Gewichtung 70 %
Referenzobjekte: Gewichtung 30 %

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.