Instandstellung Lawinenverbauung Hora und Mauersanierung


1443674 Amtsblatt GR - 15.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt GR)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


Unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung durch die zuständigen Instanzen

Auftraggeber: Gemeinde Vals

Verfahrensart: Offenes Verfahren

Auftrag: Instandstellung Lawinenverbauung Hora und Mauersanierung

Ausführungstermine: Sommer 2007 bis Herbst 2008

Begehung: Es findet keine Begehung statt

Vermerk (Stichwort): «Instandstellung Verbauung Hora»

Eingabeadresse: Amt für Wald Graubünden, Region Surselva, Via Crappa Grossa 14, 7130 Ilanz. Die Offerten sind mit der Post aufzugeben (A-Post). Angebote ohne Stempel einer schweizerischen Poststelle oder mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen oder ohne den Vermerk auf dem Eingabekuvert sind ungültig.

Eingabefrist: Donnerstag, 5. April 2007

Sprache des Verfahrens: Deutsch

Eignungs- und Zuschlagskriterien: gemäss Ausschreibungsunterlagen

Verbindlichkeit der Angebote: 6 Monate

Bezug der Unterlagen:
- Beim Amt für Wald Graubünden, Region Surselva, 7130 Ilanz, Tel. 081 920 06 86, bernard.riedi@afw.gr.ch
- Über www.submission.gr.ch > Gemeinden, Aufträge mit Kantonsbeitrag

Öffnung der Angebote: Dienstag, 10. April 2007, in der Gemeindekanzlei Vals

Auskunftsstelle: Amt für Wald Graubünden, Region Surselva, Bernard Riedi, Tel. 081 920 06 86, E-Mail: bernard.riedi@afw.gr.ch

Ilanz, 12. März 2007

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.