Kanton Schwyz / Kantonales Hauptstrassennetz: Verkehrszählungen


2545984 SIMAP - 16.08.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Kanton Schwyz, vertreten durch: Baudepartement/Tiefbauamt
Beschaffungsstelle/Organisator
Tiefbauamt Kanton Schwyz
Urs Camenzind
Postfach 1251
6431 Schwyz
Schweiz
Telefon: 041 819 25 48
Fax: 041 819 25 69
E-Mail: urs.camenzind@sz.ch
URL: www.sz.ch/tiefbauamt
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
27.08.2010
Bemerkungen: Fragen zur Ausschreibung können schriftlich bis Freitag, 27. August 2010, an das Tiefbauamt Kanton Schwyz (Eingabeadresse oder per Mail an urs.camenzind@sz.ch) und an die externe Unterstützung (franz.ziegler@helbling.ch) eingereicht werden. Die Beantwortung der Fragen erfolgt bis Freitag, 3. September 2010 schriftlich an alle Bezüger der Ausschreibungsunterlagen.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 24.09.2010
Formvorschriften: Die Angebotsunterlagen sind vollständig, schriftlich (in Papierform), in 2-facher Ausführung sowie auf CD (1-fach) in verschlossenem Kuvert mit der grünen Adressetikette und dem Vermerk "S/Kantonales Hauptstrassennetz: Verkehrszählungen" zu kennzeichnen und bis Freitag, 24. September 2010 (Poststempel einer Schweizerischen Poststelle, A-Poststempel, für Pakete > 1000g hat die Aufgabe bei der Post bis spätestens 12.00 Uhr zu erfolgen), an folgende Adresse einzureichen: Tiefbauamt Kanton Schwyz, Postfach 1251, 6431 Schwyz
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleisungsauftrages
Baudienstleistung
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Kanton Schwyz / Kantonales Hauptstrassennetz: Verkehrszählungen
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71300000
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Das Tiefbauamt beabsichtigt die Bewirtschaftung des Zählstellennetzes einem Ingenieurbüro für die nächsten vier Jahre (2011 - 2014) zu beauftragen. Dazu gehören insbesondere die Datenerfassung, deren Auswertung, das Einlesen in die Datenbank der Geologix AG, Bern, sowie Betrieb und Unterhalt der Zählstellen. Das TBA verfügt zur Beobachtung der Verkehrsentwicklung über ein Zählstellennetz, welches heute 30 fixe Messstandorte umfasst. Dazu kommen 14 mobile Messgeräte.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Kanton Schwyz
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.12.2010 und Ende 31.12.2014

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen, Arbeitsbedingungen der allgemein gültigen Gesamtarbeitsverträge und der berufsüblichen Bedingungen
3.2 Kautionen / Sicherheiten
keine
3.3 Zahlungsbedingungen
vgl. Submissionsunterlagen
3.4 Einzubeziehende Kosten
vgl. Submissionsunterlagen
3.5 Bietergemeinschaften
nicht zugelassen
3.6 Subunternehmer
nicht zugelassen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Die Anbieter müssen folgende Nachweise erbringen:
a) Erfahrung und Fachkompetenz des Anbieters (EK1)
- Nachweis von Erfahrung in einem vergleichbaren Mandat innerhalb der letzten 10 Jahre. Die Erfahrung ist insbesondere im Bereich Verkehrszählungen nachzuweisen.
b) Erfahrung und Fachkompetenz der Schlüsselpersonen (EK2)
- Gesamtleiter/in (GL) und Gesamtleiter/in Stv.: Nachweis von Erfahrung in einem vergleichbaren Mandat innerhalb der letzten 10 Jahre.
c) Kapazität / Leistungsfähigkeit des Anbieters (EK3)
- Nachweis der ausreichenden personellen Leistungsfähigkeit für diesen Auftrag. Das Team muss aus mindestens zwei verschiedenen Personen bestehen. Der Nachweis ist erfolgt, wenn für den GL eine annähernd gleichwertige Ersatzperson angestellt ist.
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der nachstehenden Nachweise:
Details siehe Ausschreibungsunterlagen
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 ZK 1a Bereinigter Angebotspreis Gewichtung 20%
 ZK 1b Zeitmitteltarif Gewichtung 20%
 ZK 2a Verfügbarkeit Gesamtleiter / Stellvertretung Gewichtung 20%
 ZK 2b Qualifikation Gewichtung 20%
 ZK 3a Konzept Gewichtung 15%
 ZK 3b Einsatzplan / Aufwandanalyse Gewichtung 5%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: CHF 50.00
Zahlungsbedingungen: 30 Tage
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Helbling Beratung + Bauplanung AG
Herrn Franz Ziegler
Hohlstrasse 614
8048 Zürich
Schweiz
Telefon: 044 438 18 11
Fax: 044 438 18 10
E-Mail: franz.ziegler@helbling.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 13.08.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Es werden keine Verhandlungen geführt.
4.4 Verfahrensgrundsätze
Das Verfahren richtet sich nach der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen vom 25. November 1994/15. März 2001(IVöB, SRSZ 430.120.1) und der Verordnung zur IVöB vom 15. Dezember 2004 (VIVöB, SRSZ 430.130).
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau, gewährleisten.
4.5 Sonstige Angaben
Begehung: keine
Einsichtnahme: Alle Unterlagen können gegen Voranmeldung, Tel. 041 819 25 07 (Frau Silvia Vokinger verlangen) bis zwei Tage vor dem Angebotsabgabetermin beim Tiefbauamt Kanton Schwyz (Olympstrasse 10, 6440 Brunnen), eingesehen werden.

Offertöffnung: Mittwoch, 29. September 2010, 14.00 Uhr, Sitzungszimmer Lichthof, Olympstrasse 10, 6440 Brunnen (Baudepartement Kanton Schwyz)
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt Nr. 32 vom 13.08.2010
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien. (Art. 15 IVöB).

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.