Konfokales Laser Scanning Mikroskop


1222485 SIMAP - 19.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Universität Zürich 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   AUL / Sachmittelkoordination
- Ansprechperson   Markus Kurmann
- Adresse   Winterthurerstrasse 190
- Postleitzahl   8057
- Ort   Zürich
- Land   Schweiz
- Telefon   +41 44 635 41 01
- Fax   +41 44 635 57 01
- E-mail   kurmann@access.unizh.ch
- Internet-Adresse   www.aul.unizh.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Konfokales Laser Scanning Mikroskop
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   40200/0106
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Ein konfokales Laser Scanning Mikroskop mit vier Fluoreszenzkanälen, spektralem Detektor und Anregungswellenlängen von UV bis VIS. Das Gerät soll sich nicht nur durch eine hohe räumliche Auflösung, sondern auch eine möglichst hohe Sensitivität in der Detektion auszeichnen. Die Möglichkeit muss bestehen, dass lebend Beobachtungen von langsamen und schnellen Vorgängen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen durchgeführt werden können.
2.6 Lieferungsort   Universität Zürich, Anatomisches Institut, Winterthurerstrasse 190, 8057 Zürich
2.7 Liefertermin  
- In Monaten nach Vertragsabschluss    4
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.